VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Jan-Philipp Sendker

Jan-Philipp Sendker

© Frank Suffert

Jan-Philipp Sendker, geboren in Hamburg, war viele Jahre Amerika- und Asienkorrespondent des Stern. Nach einem weiteren Amerikaaufenthalt kehrte er nach Deutschland zurück. Er lebt mit seiner Familie in Potsdam. Bei Blessing erschien 2000 seine eindringliche Porträtsammlung Risse in der Großen Mauer. Nach dem Roman-Bestseller Das Herzenhören (2002) folgten Das Flüstern der Schatten (2007), Drachenspiele (2009), Herzenstimmen (2012) und Am anderen Ende der Nacht (2016). Seine Romane sind in mehr als 35 Sprachen übersetzt. Mit weltweit über 3 Millionen verkauften Büchern ist er einer der aktuell erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren.

www.jpsendker.de

  • Videos

  • Termine

  • Reihen

14.09.2017 | 20:00 Uhr | Berlin

Lesung mit Jan-Philipp Sendker

Eintritt: € 10,-

Karten unter: 030 8230 9777

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

17.09.2017 | 11:00 Uhr | Himmelpfort

Lesung und Gespräch mit Jan-Philipp Sendker im Rahmen der Reihe „Das rote Sofa“

Musik: Stefan Klemm, Berlin - Flöte

Moderation: Arno Sommer

Veranstalter sind die Salzmann Bibliothek
und der Verein Craftwerk e.V.

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Mühle Himmelpfort - Großer Saal
Stolpseestraße 2
16798 Himmelpfort

mehr anzeigen

ÜBERSICHT ÜBER JAN-PHILIPP SENDKER

Die China-Trilogie

Romane

Die Burma-Serie

Romane

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

alle Bücher anzeigen