Blessing
Anspruchsvolle Unterhaltung, Literatur und kompetente Sachbücher


Lesetipp

Fühlen, was die Welt fühlt

Joachim Bauer

Die Welt ist im Wandel. Ereignisse wie die Corona-Pandemie, nur ein Aspekt einer größeren ökologischen Krise, führen uns die Verletzlichkeit des Menschen vor Augen und machen Angst. Sie lassen uns aber auch Zusammenhalt spüren, die tief verankerte Sozialität des Menschen. Wir nennen dieses Gefühl Empathie. Sie ist der Kern unseres Wesens und einer Kultur der Gemeinschaft.

In seinem neuen Buch erläutert der Bestsellerautor und preisgekrönte Wissenschaftler Joachim Bauer, wie die Empathie in uns angelegt ist und warum sie die Lösung gesellschaftlicher und globaler Probleme darstellt. Wir haben im Laufe der jüngeren Menschheitsgeschichte auch verlernt, mit der Welt zu fühlen. Wir müssen diese Fähigkeit wiederentdecken, um den aktuellen Herausforderungen begegnen zu können.

Lesungen & Events

16. März 2021

Vortrag und Gespräch mit Kathrin Hartmann

Lesungen
Kathrin Hartmann
Die grüne Lüge | Grüner wird's nicht

25. März 2021

Lesung mit Titus Müller

19:30 Uhr | Tharandt | Lesungen
Titus Müller
Die goldenen Jahre des Franz Tausend

24. Apr. 2021

Lesung und Gespräch mit Tobias Haberl

Unterhaching | Lesungen
Tobias Haberl
Die große Entzauberung

Sie möchten mehr über den Blessing Verlag erfahren?
Stöbern Sie in unseren aktuellen Vorschauen und informieren Sie sich auf unseren Serviceseiten.
Blessing Verlag auf