John Hart
© Kim Veillon Photography

John Hart

John Hart, geboren 1965 in North Carolina, arbeitete als Rechtsanwalt, bevor er sich seinen Traum erfüllte und seinen ersten Roman schrieb – »Der König der Lügen«. Es folgten »Der dunkle Fluss« und "Das letzte Kind", die beide mit dem renommierten Edgar-Allan-Poe-Award ausgezeichnet wurden. John Hart lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Rowan County, North Carolina.

"Mein Tipp: John Hart!"

Frank Schätzing

Zuletzt erschienen

ÜBERSICHT ZU DEN ROMANEN VON JOHN HART

Links