Kerim Pamuk
© Kerim Pamuk

Kerim Pamuk

Kerim Pamuk, 1970 in der Türkei geboren, kam mit neun Jahren nach Hamburg, wo er heute lebt und arbeitet. Als Schriftsteller und Kabarettist bewegt er sich im Spannungsfeld seiner beiden Kulturen. Seine Bühnenprogramme finden begeisterte Resonanz. Mit "Alles roger, Hodscha", "Allah verzeiht, der Hausmeister nicht" und "Der Islam, das Islam, was Islam?" hat Pamuk bereits drei erfolgreiche Bücher vorgelegt.

www.kerimpamuk.de

Titelübersicht

Events

29. Okt. 2019

Lesung: "Kiffen, Kaffee und Kajal"

19:30 Uhr | Hamburg | Lesungen
Kerim Pamuk
Der Islam, das Islam, was Islam? | Kiffen, Kaffee und Kajal

20. Nov. 2019

Lesung: "Kiffen, Kaffee und Kajal"

19:30 Uhr | Essen | Lesungen
Kerim Pamuk
Der Islam, das Islam, was Islam? | Kiffen, Kaffee und Kajal

29. Nov. 2019

Lesung: "Kiffen, Kaffee und Kajal"

20:00 Uhr | Stadtlohn | Lesungen
Kerim Pamuk
Der Islam, das Islam, was Islam? | Kiffen, Kaffee und Kajal

15. Feb. 2020

Lesung: "Kiffen, Kaffee und Kajal"

20:00 Uhr | Hamburg | Lesungen
Kerim Pamuk
Der Islam, das Islam, was Islam? | Kiffen, Kaffee und Kajal