VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Ljudmila Ulitzkaja

Ljudmila Ulitzkaja, geboren 1943, hat mehrere Jahre als Genetikerin gearbeitet, bevor sie zu schreiben begann. 1983 wurden erstmals Texte von ihr veröffentlicht. Mit der Erzählung "Sonetschka" etablierte sie sich 1992 als Autorin. 2001 wurde sie mit dem russischen Booker-Prize ausgezeichnet. Ihre Werke sind in 17 Sprachen übersetzt worden. Ljudmila Ulitzkaja lebt in Moskau.

"Viele halten sie für die beste zeitgenössische russische Autorin. Und es ist nicht schwer zu verstehen, warum."

Booklist

  • Zitate

  • Links

"Ljudmila Ulitzkaja ist eine Autorin der leichten, ironischen Töne, und immer sieht sie mit Begeisterung, Nachsicht und Humor auf das Leben und seine verzwickten Irrwege."

Der Spiegel

Buchübersicht