Martin Cruz Smith
© Luisa Cruz Smith

Martin Cruz Smith

Martin Cruz Smith, 1942 in Philadelphia geboren, gelang mit dem Thriller "Gorki Park" ein Welterfolg, der auch in der Verfilmung mit William Hurt und Lee Marvin ein Millionenpublikum begeisterte. Seither hat der russische Ermittler Arkadi Renko eine große Fan-Gemeinde. Martin Cruz Smiths Romane wurden bereits in 14 Sprachen übersetzt.

"Der Mann, der die schönsten, finstersten Krimis aus Russland schreibt, heißt Martin Cruz Smith."

Kulturnews

Zuletzt erschienen

DIE ARKADI-RENKO-ROMANE

Zitate

"Smith ist ein teuflisch gewiefter Erzähler."

Frankfurter Rundschau

"Arkadi Renko ist ein liebenswerter Einzelgänger: unbeirrbar, verbissen, eben ein Held."

Die Welt

"Cruz Smith ist einer der besten Spannungsautoren, den wir haben."

New York Times Book Review

"Martin Cruz Smith ist ein Spezialist für Gesellschaftssysteme in Auflösung,seine Thriller Rekonstruktionen ihres Verfalls."

Tobias Gohlis, DIE ZEIT

"Ein geborener Erzähler … Martin Cruz Smith ist literarisch und mitreißend - seine Romane lesen sich wie Joseph Conrad auf Speed."

Newsweek

"Der präziseste Chronist des gesellschaftlichen Wandels in Russland."

Horst Eckert, Focus Online (09. März 2010)