VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Nina Ruge

Nina Ruge

© Markus Tedeskino

Nina Ruge, die deutsche Fernsehmoderatorin und Journalistin prägte als Moderatorin der Nachrichtensendung "heute Nacht" (1994 - 1997) und dem Boulevard-Magazin "Leute heute" (1997 - 2007) viele Jahre das Abendprogramm des ZDF.

Zuvor unterrichtete Ruge von 1983 bis 1987 zunächst als Referendarin, später als Studienrätin an einem Wolfsburger Gymnasium. Populär wurde Nina Ruge durch ihre kompetente und sachliche Co-Moderation der Sendung "heute journal" (1989 - 1994), worauf sie zu einer der erfolgreichsten Moderatorinnen des deutschen Fernsehens avancierte.

Im Februar 2007 beendete Nina Ruge ihre Moderatorentätigkeit bei "Leute heute", seitdem arbeitet sie für ARD und ZDF. Sie moderiert die Talkshow "Unter 4 Augen" freitagsabends im Bayerischen Fernsehen, leitet weiterhin die Talkshow "Wissenschaftsforum Petersberg" auf Phoenix, moderiert regelmäßig die "Feiertagsakzente" für die Redaktion "Kirche und Leben" im ZDF und übernimmt Sonderprojekte sowohl für ARD ("Zirkusfestival von Monte Carlo") als auch ZDF (Heiligabend mit Nina Ruge 2008).

Des Weiteren verfasst sie regelmäßig Kolumnen ("Reader's Digest" und "Schöner Fühlen") und hat bislang 16 Bücher geschrieben und veröffentlicht.

  • Links