VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Oskar Sala

Oskar Sala, geboren 1910, war ein deutscher Musiker, Komponist und Naturwissenschaftler. Noch während seines Studiums an der Berliner Musikhochschule begann er an der Entwicklung des Trautoniums, eines der ersten elektronischen Instrumente, mitzuarbeiten. Anschließend perfektionierte Sala jahrelang das sogenannte Mixturtrautonium, wodurch er noch heute als Pionier der elektroakustischen Musik gilt. Bis zu seinem Tod 2002 vertonte Oskar Sala über 300 Filme, darunter Alfred Hitchcocks "Die Vögel".

  • Videos