VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Peter Mayle

Peter Mayle

© Picture Press/Andrew Crowley

Peter Mayle wurde 1939 in Brighton/England geboren. Er war Kellner, Busfahrer und erfolgreicher Werbetexter, bevor er 1975 in die Provence zog und Schriftsteller wurde. Seine Bücher "Mein Jahr in der Provence" und "Toujours Provence" wurden Millionenbestseller und lösten einen so gewaltigen Besucheransturm auf die Provence im Allgemeinen und Mayles Wohnsitz im Besonderen aus, dass der Autor 1997 nach Long Island, USA, übersiedelte. Aber schon wenige Jahre später kehrte er reumütig in sein geliebtes Frankreich zurück. Auch sein erfolgreich verfilmter Romane "Ein guter Jahrgang" (Blessing, 2004) wurde ein Bestseller. Mit "Ein diebisches Vergnügen" (Blessing, 2010) begann Peter Mayle eine neue Serie um den mit detektivischen Fähigkeiten ausgestatteten Anwalt Sam Levitt und seine Freundin Elena Morales, die es beide immer wieder zu einem spendablen Unternehmer in Marseille zieht, den sie vor kriminelle Widersachern schützen müssen.

alle Bücher anzeigen