Ulrike Metternich
© privat

Ulrike Metternich

Dr. Ulrike Metternich, geb. 1957, Studium der Evangelischen Theologie in Wuppertag, Göttingen und Marburg, ordinierte Pfarrerin, Promotion 1998 in Kassel, langjährige Mitarbeiterin der Evangelischen Erwachsenenbildung Lörrach und der Evangelischen Frauen- und Familienarbeit der EKBO in Berlin (2001-2007).

Forschungsschwerpunkte: Neutestamentliche Heilungsgeschichten, Sozialgeschichtliche Theologie, Feministische Theologie. Im Moment Studienleiterin in der Projektstelle „Erwachsen glauben“ im Amt für kirchliche Dienst der EKBO in Berlin.

Zuletzt erschienen