(Hrsg.), (Hrsg.)

Das Humboldt Forum im Berliner Schloss

HardcoverDEMNÄCHST
49,00 [D] inkl. MwSt.
50,40 [A] | CHF 66,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Das neue kulturelle Zentrum in der Mitte Berlins

Inspiriert von seinen Namensgebern Alexander und Wilhelm von Humboldt und deren Freude daran, die Welt mit offenen Augen zu erkunden und sie als ein verflochtenes System von Natur und Kultur zu verstehen, entsteht mit dem Humboldt Forum ein neuer Ort des Erlebens, des Lernens und der Begegnung. In den Präsentationen der verschiedenen Akteure des Humboldt Forums werden in der Mitte Berlins eine Vielfalt an Themen aus Wissenschaft und Kunst, Natur und Kultur, Geschichte und Gesellschaft sowie verschiedenen Perspektiven von gestern und heute, nah und fern zusammenfinden. Die Publikation erläutert und beschreibt mit Fotografien, Zeichnungen und Plänen Entstehung und Programm dieser neuen Kulturinstitution. Es enthält zahlreiche Beiträge der entscheidenden Beteiligten.


Hardcover mit Schutzumschlag, 248 Seiten, 24,0 x 32,0 cm, 150 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-5836-9
Erscheint am 07. Juli 2020

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Hartmut Dorgerloh ist Generalintendant des Humboldt Forums.

Bernhard Wolter ist Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Humboldt Forums.

Hartmut Dorgerloh
Bernhard Wolter