(Hrsg.)

Schwedische Märchen

(2)
Schwedische Märchen
Hardcover
4,95 [D] inkl. MwSt.
4,95 [A] | CHF 7,50 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Märchenhafte Erzählungen aus dem Norden

Reich und überbordend sind die Märchen aus dem Land des hohen Nordens. Sie spiegeln die raue Landschaft und das Leben und Wesen der Menschen wider, die sich darin behaupten mussten. Schweden ist ein klassischer Boden für Sagen, Märchen und Lieder. Oft sind sie unheimlich und düster, aber auch Fröhliches wurde gesungen und erzählt. Prägende Gestalten sind Trolle, Riesen, Teufel oder Wichtel, schützende Hausgeister. Neben Tier- und Zaubermärchen gehören Alltagsgeschichten und Schwänke zum reichhaltigen Repertoire dieser Märchenwelt, die man in dieser schön bebilderten Auswahl durchstreift.


Hardcover, Pappband, 320 Seiten, 12,2 x 18,7 cm
illustriert
ISBN: 978-3-7306-0907-1
Erschienen am  24. August 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Atmosphärische Reise ins Schweden der Vergangenheit

Von: Cosmeaandbooks

23.09.2020

Diese Sammlung schwedischer Märchen verbindet eine heimelige Atmosphäre (besonders für die kalten Monate) mit magischen Wesen, dem Sieg der Moral und einer Prise schwedischer Geschichte und schwedischem Brauchtum. Habt ihr schonmal von dem jungen Knös gehört, der aus einem seltsamen Ei geschlüpft ist und schon mit fünf Jahren größer und stärker war, als die meisten Männer? Oder von dem jungen Bauernsohn, der schreckliche Brüder hatte und in den Dienst eines hässlichen Froschweibchens trat? Nein? Dann wird es aber Zeit, denn diese Märchen mochte ich besonders gerne. Atmosphärisch war für mich auch, dass manche Märchen wirklich so geschrieben waren, als bekäme man sie grade am Lagerfeuer erzählt, denn sie enden nicht mit festgelegten Floskeln, sondern mit Sätzen wie "Und weiter weiß ich nichts mehr." Es gibt aber auch "und wenn sie nicht tot sind, werden sie wohl heute noch leben.", für die, die es lieber klassisch mögen. Optisch werden einige Märchen auch durch märchentypische Illustrationen ergänzt. Mir hat das Lesen viel Spaß gemacht und meine Neugier auf die Geschichte und die Bräuche des Landes geweckt.

Lesen Sie weiter

Die etwas anderen Märchen

Von: JuliesBookhismus

27.08.2020

Eine schöne Sammlung neuer Märchen, die ich so noch nicht kannte, denn schwedische Märchen sind mir bisher gänzlich unbekannt gewesen. Mal abgesehen von IKEA und dem Märchen, dass die Schrauben immer komplett sind. Jedenfalls haben wir hier eine erstaunliche Sammlung an wundervollen Märchen in einem wirklich schön illustrierten Buch, das auch den Kindern gefallen wird. Denn Märchen sollten nicht nur gelesen werden, vor allem sollten vorgelesen werden. Und auch hier gibt es immer eine Moral von der Geschicht‘ wie wir es noch aus unseren Kindertagen kennen. Gesammelte Werke, wohin das Auge reicht, wundervolles Kopfkino und wunderschöne Illustrationen kommen hier in einem Buch zusammen. Ich bin sehr froh, es meiner Märchensammlung hinzufügen zu kommen und es wird nicht das Letzte sein.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen