VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Dunkle Ernte

Ungekürzte Lesung mit Gordon Piedesack

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 20,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-0867-3

Erschienen: 11.05.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

In Cambridge wird ein Hochsicherheitslabor überfallen, in dem eine hochgeheime Waffentestreihe des Militärs stattfinden sollte. Eine der zehn Testpersonen ist Jack Hartmann. Als Jack mitansehen muss, wie die anderen Patienten brutal abgeschlachtet werden, rennt er um sein Leben. In sich trägt er einen zellbasierten Supercomputer: die Waffe der Zukunft. Und genau diese bringt Jack in höchste Gefahr. Auf der Flucht vor skrupellosen Waffenhändlern, international agierenden Hightech-Sicherheitsfirmen und korrupten Regierungen weiß er bald nicht mehr, wem er noch trauen kann.

(Laufzeit: 10h 39)

Simon Mockler (Autor)

Simon Mockler verdiente sein Geld u.a. als Künstler, Musiker und Lehrer. Inzwischen arbeitet er für die Advertising Standards Authority, eine Behörde zur Überwachung der Werbung in Großbritannien. Nach „Dunkle Ernte” ist „Das Midas-Kartell” sein zweiter Thriller. Simon Mockler lebt mit seiner Familie in London.


Gordon Piedesack (Sprecher)

Gordon Piedesack, geboren 1972, ist dem Fernsehpublikum als Station-Voice von 3sat bekannt. Piedesack lieh seine markante Stimme aber auch schon zahlreichen Hörspielen und Lesungen, übernahm Synchronrollen und ist als Werbesprecher beliebt.

Aus dem Englischen von Kristiana Dorn-Ruhl
Originaltitel: © 2012 Simon Mockler, © 2012 Goldmann Verlag, (P) Der Hörverlag 2012

Hörbuch Download, Laufzeit: 639 Minuten

ISBN: 978-3-8445-0867-3

€ 20,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 11.05.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors