Ein Mann für alle Nächte

Roman

Ungekürzte Lesung mit Emily Behr
(4)
Hörbuch Download
21,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Schöne und der reiche Erbe – Glamour, Liebe und Leidenschaft in den Südstaaten

“Miss Vivien ... es ist lange her.” Bei diesen Worten bekommt Vivien Leigh Rochet weiche Knie. Seit Jahren hat sie Henry nicht mehr gesehen. Sie war ein schüchternes Mädchen, das Häuser putzte, er war der umwerfende Sohn reicher Eltern – für sie unerreichbar. Damals hatte Vivien sich geschworen, etwas aus sich zu machen und aus Charleston rauszukommen. Sie hat es geschafft – als Hollywoodstar kehrt sie in ihre Heimatstadt zurück und rennt ausgerechnet dem Schwarm ihrer Jugend in die Arme. Vivien ist eine glamouröse, erwachsene Frau, Henry sollte sie nicht aus der Ruhe bringen können. Warum nur fühlt sie sich dann wieder genauso wie das schüchterne Mädchen von damals?

(Laufzeit 8 h 50)


Aus dem Englischen von Antje Althans
Originaltitel: Just Kiss Me
Originalverlag: Avon
Hörbuch Download, Laufzeit: 8h 50 min
ISBN: 978-3-8445-2344-7
Erschienen am  19. Dezember 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Interview mit Rachel Gibson

Vita

Seit sie sechzehn Jahre alt ist, erfindet Rachel Gibson mit Begeisterung Geschichten. Mittlerweile hat sie nicht nur die Herzen zahlloser Leserinnen erobert, sie wurde auch mit dem Golden Heart Award der Romance Writers of America und dem National Readers Choice Award ausgezeichnet. Rachel Gibson hat drei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Ehemann in Boise, Idaho.

Zur AUTORENSEITE

Emily Behr

Die Schauspielerin, Hörbuch- und Synchronsprecherin Emily Behr (* 1976 in Berlin) erhielt ihre Ausbildung in der "Theater Werkstatt Charlottenburg". Danach besuchte sie mehrere Fortbildungskurse, wie z.B. den "Method Acting Workshop" oden den "Japanischer Slow Tempo Workshop nach Shogo Ohta". Sie spielt außerdem in Theaterstücken mit und ist oft im Fernsehen zu sehen u. a. in "Großstadtrevier" und "Lindenstraße". Für den Fernsehfilm "Allein gegen die Zeit" wurde sie 2010 für den deutschen Fernsehpreis nominiert.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Bücher der Autorin