VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Sommerprickeln

Gekürzte Lesung mit Rike Schmid

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download (gek.) ISBN: 978-3-8371-2145-2

Erschienen: 24.06.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Drei Frauen, zwei Familien und ein Sommer voller Geheimnisse: die perfekte Ferienlektüre – Herzklopfen inklusive

Annajane und Patricia sind beste Freundinnen seit ihrer Kindheit. Nun sind sie zu Gast auf einer Hochzeit – der Hochzeit von Annajanes Exmann Mason und der reizenden Celia. Annajane redet sich ein, dass ihr das überhaupt nichts ausmacht. Schließlich ist sie über Mason hinweg und hat neue Pläne: Gemeinsam mit ihrem neuen Verlobten Shane will sie sich ein Leben weit weg von der beschaulichen Kleinstadt am See aufbauen, in der sie aufgewachsen ist. Doch ihre beste Freundin Patricia kennt Annajane besser. Sie weiß, dass ihre Freundin immer noch an ihren Bruder Mason denkt und Celia nicht die Richtige für ihn ist. Verbirgt Celia etwas vor den anderen? Warum wollte sie Mason so überstürzt heiraten? Als sich dann die Ereignisse überschlagen und die Gerüchteküche brodelt, wird den drei Frauen klar, dass dieser Sommer ihr ganzes Leben verändern wird …

Mary Kay Andrews (Autorin)

Mary Kay Andrews wuchs in Florida auf, studierte in Georgia Journalismus und arbeitete dann einige Jahre als Redakteurin. Inzwischen hat sie mehrere Romane veröffentlicht und unterrichtet Kreatives Schreiben. Mary Kay Andrews lebt mit ihrer Familie in Atlanta, aber im Sommer zieht es sie zu ihrem liebevoll restaurierten Ferienhaus auf Tybee Island, eine wunderschöne Insel vor der Küste Georgias, USA.


Rike Schmid (Sprecherin)

Rike Schmid, geboren 1975 in Hannover, ist Schauspielerin und Soziologien. Sie spielte u.a. im Fernesehfilm »Augenzeugin«, in der Theaterverfilmung »Baal« und in der Kinokomödie »Schwere Jungs«.


Andrea Fischer (Übersetzerin)

Andrea Fischer vertrat die Grünen acht Jahre im Deutschen Bundestag und war von 1998 bis 2001 Bundesministerin für Gesundheit. Ihren Amtseid beschloss sie mit den Worten: 'So wahr mir Gott helfe.' Nach einer religiösen Erziehung, die sie als einengend empfand, trat Andrea Fischer aus der Kirche aus. Ihre Erfahrungen in der Politik und Begegnungen mit Menschen führten sie schließlich zurück zum Glauben. Mitte der 90er Jahre trat Andrea Fischer wieder in die Kirche ein und ist heute engagierte Christin, die u.a. die Berliner Malteser unterstützt. Heute leitet sie den Bereich Gesundheit einer großen Kommunkikationsagentur.

Aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer
Originaltitel: Spring Fever (St. Martin´s Press LLC, New York)
Originalverlag: S.Fischer Verlag

Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 454 Minuten

ISBN: 978-3-8371-2145-2

€ 9,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 24.06.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Hörbuch CD)

Hölzerne, krude Liebesgeschichte

Von: DieMareike aus Braunschweig Datum: 30.06.2013

Die Handlung beginnt auf der Hochzeit von Annajanes Ex-Mann Maison, der sich an diesem Tag erneut trauen lassen will. Doch durch einige unglückliche Verstrickungen verzögert sich die Hochzeit und Annajane und Maison kommen sich wieder näher.
Leider hat mir an diesem Hörbuch fast gar nichts gefallen. Die Sprecherin ist nicht mein Fall, sie schafft es kaum die Figuren glaubhaft zu unterscheiden, spricht hölzern und häufig auch sinnentfremdend.
Die Geschichte an sich ist vermutlich nicht schlecht, nur leider gar nicht mein Fall, weil die Protagonistin ein unbeholfenes, unsicheres Ding ist, dass auch nach Jahren nicht über ihre gescheiterte Ehe hinweg ist und ihren Ex anhimmelt. Ein Frauenbild, dass mich persönlich sehr schnell auf die Palme bringt. Mir konnte die Autorin leider nicht glaubhaft verständlich machen, warum die Akteure handeln wie sie handeln.
Wer simple Sommerunterhaltung mit starkem Telenovela-Einschlag mag, wird es lieben. Ein dunkles Familiengeheimnis trifft auf das Nächste, Intrigen überall und eine klare Trennung von Gut und Böse. Manchmal kann die Welt wohl sehr einfach sein.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin