VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Tante Lisbeth und die Liebe Band 2

Tante Lisbeth (2)

Inszenierte Lesung mit Meira Durand

Ab 4 Jahren

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 11,20 [A]* | CHF 14,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8445-1427-8

Erschienen: 22.06.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch Download

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Neues von der witzigsten Tante der Welt

Lisbeth, die kleinste Tante der Welt, ist erst vier Jahre alt, aber sie weiß genau, was sie will: keine Schlechtenachtgeschichte zum Einschlafen – sondern eine gute, die mit Liebe anfängt. Und um die Liebe drehen sich auch die anderen Geschichten, die Lisbeths große Nichte Lola im zweiten Band erzählt. Wie aus Tante Lisbeth ein kleiner Onkel, eine junge Braut und schließlich eine stolze Zwillings-Mutter wurde, ist eine davon. Aber was wird aus der Liebe, wenn man sich mit dem kleinen Ehemann verkracht? Tante Lisbeth, bekannt aus den erfolgreichen Lola-Büchern, ist wieder da. In fünf humorvollen und warmherzig erzählten Geschichten berichtet Lola von ihrer kleinen Tante. Ein Hörspaß für die ganze Familie.

Mit Musik von Eduardo Macedo.

(1 CD, Laufzeit: 1 h 5 min)

Tante Lisbeth

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Isabel Abedi (Autorin)

Isabel Abedi, geboren 1967 in München, arbeitete nach dem Abitur zunächst im Ausland. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Hamburg. Isabel Abedi ist ausgebildete Werbetexterin und schreibt Bilder- und Kinderbücher.


Meira Durand (Sprecherin)

Meira Durand wurde 2000 in Köln geboren. Sie lebte eine Zeit lang in Berlin und trat dort mit dem Kinderensemble der Komischen Oper auf. Inzwischen wohnt sie in Süddeutschland und singt weiter an der Oper. Bekannt wurde Meira 2010 durch die Hauptrolle der Lola im Kinofilm "Hier kommt Lola!". 2011 konnten viele Zuschauer sie in der Hauptrolle der ARD-Märchenverfilmung "Sterntaler" sehen.


Eduardo Macedo (Musik)

Eduardo Macedo kommt aus Brasilien. Er ist Gitarrist, Komponist, Produzent und Sänger und hat den bekannten Szene-Club Tropical Brasil in Hamburg mitbegründet. Er betreibt in Hamburg-Eimsbüttel ein eigenes Tonstudio. Außerdem hält er verschiedene Vorträge, u. a. über die Geschichte des Bossa Nova, und tritt mit seinem 2006 gegründeten Trio "Café Brasil" auf.

Musik von Eduardo Macedo

Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: 65 Minuten

ISBN: 978-3-8445-1427-8

€ 9,99 [D]* | € 11,20 [A]* | CHF 14,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 22.06.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Mehr davon!

Von: Lobelia Datum: 10.04.2016

www.lobeliasblog.de

Lolas Tante Lisbeth ist erst vier Jahre alt. Sie ist – logischerweise – die kleine Tochter von Lolas Oma und als Nachzüglerin tatsächlich um einiges jünger als Lola selbst. Lola übernimmt es, die Geschichten über ihre Tante zu erzählen. Und bei diesen dreht sich alles um das vielschichtige Thema Liebe: Die Liebe der Eltern zu ihren Kindern (an der das Märchen von Hänsel und Gretel schon mal zweifeln lässt), die Liebe zum besten Kindergartenfreund, die durch eine prächtige Hochzeit besiegelt, aber im Alltag mit Zwillingen (2 Handtuchrollen! :-) ) schon mal auf eine harte Probe gestellt werden kann, die Liebe zu einem Haustier (in Gestalt eines gefundenen Meerschweinchens, das Lisbeth, obwohl sie es sooo gerne selbst behalten hätte, selbstlos seiner Besitzerin wiedergibt) oder auch die Liebe zu einem guten Freund, dem Lisbeth über den Verlust eines bei einem Wohnungsbrand zerstörten Briefschatzes hinweghilft.

Die Geschichten sind so lebensnah und warmherzig erzählt, dass es auch der Mama ab und an ganz warm um’s Herz wird. Die Tochter möchte nun natürlich – ein Meerschweinchen :roll: Beide haben wir Lust bekommen, auf die weiteren Geschichten von Lola und ihrer Tante Lisbeth.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin