Leserstimme zu
Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte

Ganz nettes Büchlein, schön illustriert, hatte mir aber ein wenig mehr erwartet.

Von: Anica (Medienwelten)
10.10.2018

Ein süßes Buch mit einigen wirklich schönen und inspirierenden / motivierenden Fabeln und Weisheiten – allerdings kam mir einiges davon doch etwas oberflächlich vor – bzw. nur richtig für jemanden, der ohnehin schon recht zufrieden und glücklich mit sich selbst und dem Leben ist. Die Gestaltung des Buches gefällt mir sehr gut – viel rot und grün, und die Illustrationen sind wirklich süß. Unterteilt ist das Büchlein in verschiedene Themen wie Freiheit und Dankbarkeit. Besonders schön fand ich die erste kleine Geschichte, „Der undichte Krug“. Fazit: Insgesamt ein ganz nettes Büchlein, schön illustriert, hatte mir aber ein wenig mehr erwartet.