Leserstimme zu
Ich räche dich

Janine

Von: VivaRubia
03.12.2018

Dieser Thriller ist ein Werk aus der Reihe um Detective Ray Drake. Ein geheimnissvoller Mann. Doch was genau er verheimlicht, erfährt man erst während der Geschichte. In dieser geht es um Einbrüche, bei denen die Hausbewohner überrascht und ermordet werden. Der Verdacht fällt schnell auf eine Frau, die als Kind adoptiert und nach einem unglücklichen Zwischenfall wieder in scheussliche Umstände zurückgegeben wurde. Eine Frau, die auf diese Weise einen Moment heiteres Leben stiehlt. Was einst als harmlose Einbrüche begann, hat sich nun zum Blutbad entwickelt. Parallel zu dieser Geschichte taucht man ein in Poppys Leben. Sie lebt in einem dieser potenziell gefährdeten Häuser, ist aber bekannt mit der Verdächtigten. Poppy scheint eine aufopfernde Mutter, doch auch sie hat - sprichwörtlich - Leichen im Keller... Mark Hill beschreibt in diesem Buch unglaubliche Wendungen - besonders, wie falsch jemand auf den ersten Blick wahrgenommen werden kann... Ich bin begeistert, aber doch fehlt mir ein Ende zu Ray Drakes Geheimnisstuerei.