Leserstimme zu
Smoke

Smoke

Von: thebookplace
07.01.2019

Das Buch spielt Ende des 19. Jahrhunderts und handelt von einem Phänomen. Man kann keine Sünden begehen, ohne das sie herauskommen. Alleine Lügen zu erzählen reicht aus, denn dann wird es zu rauch und verlässt den Körper. Nur was genau entspricht nun der Wahrheit? Im Buch folgen wir Thomas und seinem Freund Charlie. Die beiden wollen dem ganzen auf den Grund gehen und das soll ihnen zum Verhängnis werden. . . Ein echt gutes Konzept mit echt viel Potential! Ich war nicht immer ganz gefesselt von den Geschehnissen, aber dennoch positiv überrascht. Das Buch bekommt 3,5 Sterne von mir 🌟🌟🌟🌟