Leserstimme zu
Reset

Ja, du kannst dein Leben umprogrammieren

Von: Alexandra Graßler
05.02.2019

Dieses Buch von Thomas Hohensee ist ein Buch das viele hilfreiche Anregungen bietet. Wer über den manchmal etwas plakativen Schreibstil hinwegsehen kann, findet dort Hilfestellungen warum wir gedanklich so oft in der eigenen Soße schwimmen und was sich daran ändern lässt. Viel zu häufig jammern und klagen wir. Beschweren uns über die immer gleichen Dinge und schaffen es nicht uns aus diesen Gedanken – Mühlen zu befreien. Thomas Hohensee bietet Auswege und verpackt alles in leicht zu verstehende Analogien. Wir sind tatsächlich programmiert, wie er das nennt , durch unsere frühesten Kindheitseinflüsse. Dazu gehören natürlich unsere Eltern jedoch genauso auch Lehrer und andere wichtige Bezugspersonen. Tatsächlich ist das Problem häufig, dass man selbst nicht merkt in welchen Schienen der eigene Zug fährt. Die Hilfestellung und Anregungen die der Autor in diesem Buch bietet, ermöglichen einem wirklich schnell eigene Programme zu durchschauen und zu ändern. Das lässt sich auch an niemanden delegieren, denn unsere Gedanken können wir nur selbst verändern. Doch wer sich darauf einlässt und sich mit Hilfe dieser Anregungen immer wieder daran erinnert, dass er sich anders programmieren kann, wird sein Leben verändert vorfinden.