Leserstimme zu
Perfect Girlfriend - Du weißt, du liebst mich.

Psychische Surrealität - KLASSE!

Von: Steffinitiv
04.03.2019

Zu Beginn der Geschichte wird man in den Liebeskummer und die Gedanken von Juliette hineinversetzt und kann sie zum Teil noch nachvollziehen. Doch je weiter die Geschichte fortschreitet, desto wirrer und surrealer werden ihre Gedanken und Handlungen. Die Geschichte fesselt mit ihrer Verwirrtheit und mit den unberechenbaren Gedanken und Aktionen. Sobald man sich einmal von ihr hat fesseln lassen, kann man das Buch kaum noch aus der Hand legen. Und, viel wichtiger, jedes Mal hat sich bei mir der Pulsschlag so erhöht, als wäre ich gerade selbst Teil der Geschichte – das war irgendwie cool und gruselig zugleich. Das Buch fesselt und regt gleichzeitig ein bisschen zum Nachdenken über die eigenen Handlungen und eventuellen Besessenheiten an. Definitiv eine Empfehlung!