Leserstimme zu
Das Ende der Lügen

Langweilige Kost

Von: Ines H.
13.03.2019

Ich bin eingefleischter Krimileser aber dieses Buch von Sara Gran hat mich nicht überzeugt. Wenn ich ein Buch lese und es mich nach 50 Seiten nicht fesselt lege ich es normal zur Seite. Um eine gerechte Rezension zu schreiben habe ich mich bis zum Ende des Buches durchgerungen. Dieser Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit hat für mich keinen Sinn an der Geschichte gemacht, gegen Ende des Buches wurde es zwar noch etwas spannender aber alles in allem hat sich die Geschichte sehr gezogen. Ich habe keine der beiden vorherigen Romane der Ermittlerin Claire DeWitt gelesen und werde wahrscheinlich auch kein Fan von ihr werden.