VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

SIE SIEHT MORDE

Richard Laymon

Das Auge

Sie sieht Dinge, die andere nicht sehen … grausame Dinge … Menschen, die sterben … Blut … Sie glaubt an ihre Visionen … Sie glaubt, dass diese Bilder reale Begenbenheiten zeigen...Morde...Vielleicht hat sie recht … vielleicht ist sie einfach nur wahnsinnig …Wer weiß?

Zum Buch

DIE WILDEN 20ER

Sophie Andresky

Hotel D'Amour

In Berlin gehen die Wilden Zwanziger nie vorbei. Immer noch versammelt sich hier aller Wahnsinn der Zeit und tanzt auf dem Vulkan: Die Jünger der Elysischen Erotik, geschäftstüchtige Dominas, Pornofilm-Produzenten, Burlesque-Stripperinnen oder Masturbationsworkshops: Sie alle versammeln sich im „Elysischen Zentrum der Lust“, das die junge Georgie mit viel Leidenschaft führt. Georgie ahnt noch nicht, dass sie in einem Haus lebt und liebt, dessen Geheimnisse in die Roaring Twenties führen...

Zum Buch

ALTE MESSER SCHNEIDEN GUT

Irvine Welsh

Kurzer Abstecher

Jim Francis hat endlich seinen Frieden gefunden. Zusammen mit seiner Frau und den beiden Töchtern führt er ein beschauliches Leben unter der Sonne Kaliforniens. Nichts mehr deutet darauf hin, dass er einst ein berüchtigter Straftäter war. Doch dann wird sein Sohn aus erster Ehe ermordet. Um der Beerdigung beizuwohnen, reist Jim noch einmal in die Stadt, die er nie wieder betreten wollte. Und auf Edinburghs Straßen flüstern die Leute: Franco Begbie ist zurück ...

Zum Buch

Unsere Lesungen und Veranstaltungen

Asphaltseele

30.09.2017 | Köln

Gregor Weber

Asphaltseele

Die Trikont-Story

03.11.2017 | St. Gallen

Christof Meueler, Franz Dobler

Die Trikont-Story

Weitere Termine