Leserstimme zu
Die Chocolaterie der Träume

Die Chocolaterie der Träume

Von: Yvonne
19.03.2019

Die Chocolaterie der Träume Klappentext: Keira liebt das, was sie tut, über alles: In ihrer kleinen Chocolaterie in der Valerie Lane stellt sie Confiserie in sorgfältiger Handarbeit her - ihre selbstgemachten Pralinen, Kekse und schoklierten Früchte sind bei Jung und Alt beliebt. Bei all den Leckeren Sachen kann Keira oft selbst nicht widerstehen. Aber was macht das schon? Sie steht zu ihrer Leidenschaft und zu ihren Kurven. Doch ihr Freund Jordan, mit dem es ohnehin kriselt, sieht das leider etwas anders. Zum Glück stehen Keira ihre Freundinnen immer zur Seite – und dann gibt es noch diesen einen charmanten Kunden, der in letzter Zeit häufiger bei Keira´s Chocolates einkauft...... Meinung: Erstmal spreche ich wie immer das wunderschöne Cover an was mich immer wieder überzeugt die Bücher von Manuela Inusa zulesen... wie auch dieses Buch.. der Schreibstil ist einfach und flüssig zulesen und es ist immer wieder ein Geschichte wo man sich so gut gedanklich und Bildlich reinversetzen kann.... was mir auch immer sehr gefällt sind die Rezepte die am Ende jeder Geschichte das Buch abschließt... die Schokoladenkekse waren sehr lecker musste ich ja gleich nachdem ich fertig war mit den Buch ausprobieren..... Ich gebe den Buch 5 von 5 Sterne