Leserstimme zu
Das Ende der Lügen

Langatmig und konfus

Von: Dani
22.05.2019

Mir hat das Buch gar nicht gefallen. Es fehlt eine nachvollziehbare Handlung. Der Schreibstil wirkt konfus. Nach den ersten 40 Seiten habe ich das Buch zur Seite gelegt und nur mit Widerwillen später weitergelesen. Es wirkt eher wie eine Biografie als ein Krimi.