Leserstimme zu
Das heilende Selbst

Gesundheit durch das eigene Handeln.

Von: Cassie Blatt
04.04.2019

" Das heilende Selbst" bietet einen guten Überblick, darüber wie man selbst mit etwas Veränderung im Alltag und bei der Arbeit etwas Gutes für sich bzw. für unseren Körper erreicht. Vielen Themen sind für mich nicht gänzlich unbekannt gewesen, da ich mich schon häufiger damit beschäftigt habe vor allen in der Thematik Essen. Dort hatte ich bereits gemerkt, was eine Umstellung des Speiseplans und des Denkens positives erreichen kann. Dennoch war das Buch sehr informativ. Der Aufbau des Buches erfolgt in zwei Teilen, wobei der zweite Teil einen Wochenplan besteht. Dabei werden die Themen aus dem vorherigen Kapitel mitaufgenommen. Dort werden Empfehlungen ausgesprochen welche wir tun oder lassen sollten. Wie etwa welche Lebensmittel oder Handlungen sich gut auf den Körper auswirken können. Ich finde dieses sehr gelungen, da man hier flexibel sein kann und sich jede Woche etwas anderes (oder etwas passenderes je nach Bedarf) herausnehmen kann, welches man selbst umsetzt. Auch der Schreibstil ist insgesamt ansprechend. Die Inhalte werden hier leicht und verständlich vermittelt. Weswegen ich mich schnell in das Buch hineinlesen konnte und ebenso das Lesen selbst sehr angenehm gestaltete. Fazit: Sehr spannendes Buch über das eigene Handeln für ein besseres Wohlbefinden oder vielmehr für eine bessere Gesundheit. Welches neben viele Informationen auch Denkanstöße gibt. Ich kann " Das heilende Selbst" daher all denen empfehlen, die Wert auf ihre Gesundheit legen.