Leserstimme zu
Immergrün

Kochen mit (Un)Kräuter

Von: Sparkling_kristin
22.05.2019

Ein sehr passender Titel für dieses Buch 📖 kochen 🥘 mit Lebensmittel aus Wald 🌳 Wiese 🌾 und Garten . ob Äthiopischer Kafee mit Brennnesseln, Sauerklee, Buchenblätter und Fichtensprossen. (Wild)Kräuter 🌿 Butter und Brot 🍞. Risotto mit Zucchini. Kalte Erbsensuppe mit Rapsblüten. Erbsenfalafel. Kräutersuppe 🌿 selbst gemachtes Knäckebrot und viele viele weitere Ideen 💡 das Buch 📖 ist mit tollen Bildern einfacher, außergewöhnlichen Rezepten. Etwas ganz Neues für mich und sicherlich auch für einige von euch. Es macht Freude zu schauen, was man aus den verschiedensten (un) Kräuter 🌿 machen kann. Denn „Unkraut“ würde meine Mama zu vielerlei aus der Natur sagen obwohl es um weites besser ist als Salat paus honululu......... echt sehr schön dieses Buch 📖