Leserstimme zu
Wildnis: Wo seltene Tiere und Pflanzen zuhause sind

Ein wunderschöner Bildband für Kinder

Von: Allerleiauslese
07.07.2019

Auf unserer Erde gibt es die verschiedensten Lebensräume mit einer unglaublichen Vielfalt von Tieren und Pflanzen. In diesem Buch haben sich Mia Cassany und Marcos Navarro 16 Naturlandschaften herausgesucht und die dortige Flora und Fauna illustriert. Mich hat dieses wunderschön gestaltete Kinderbuch gleich für sich eingenommen. Lebensräume wie zum Beispiel der subtropische Regenwald von Madagaskar und der borealer Nadelwald werden farbenfroh und sehr ansprechend vorgestellt. Mir gefällt auch sehr, dass man am Ende des Buches mehr über die einzelnen Tiere erfährt, die oft nur in den genannten Orten zuhause sind. Hier werden die Tiere auch ganz konkret benannt. So erweitern nicht nur Kinder, sondern auch die Erwachsenen ihr Wissen. Ich persönlich finde, dass man dieses Buch wunderbar gemeinsam mit großen, aber auch mit kleinen Kindern durchblättern und dabei ganz nebenbei etwas über wichtige Lebensräume und bedrohte Tierarten erfahren kann. Insgesamt ist ,,Wildnis-Wo seltene Tiere und Pflanzen zuhause sind" ein sehr schön und liebevoll gestaltetes Sachbuch, welches mir sehr gut gefallen hat. Ich empfehle es hier sehr gerne weiter.