Leserstimme zu
Die Tochter des Drachen

Ein mitreißender Roman vom feinsten!

Von: Jessica, Bücherpuzzle
06.11.2019

Meinung Robin Hobb lässt sich am Anfang der Geschichte viel Zeit alles und jeden zu beschreiben. Da dies nicht das erste Buch ist das in dieser Welt spielt, ist es für den neuen Einsteiger in diese Welt, beispielsweise mich, nicht schwer dort anzukommen. Da dies eben nicht in einer neuen Welt spielt kennt man nicht immer alles um den Charakter, bzw. seine Vergangenheit, aber auch für Neueinsteiger kein Problem! Die Charaktere waren mir alle sympathisch und sie kamen authentisch rüber! Der ein oder andere Charakter, wie Fitz, ist mir direkt in mein Herz gewachsen und ich freue mich ihn in die nächsten beide Bände wieder zu sehen. Der Schreibstil von der Autorin ist flüssig und man taucht förmlichst nur so ein in diese Welt! Auch das Cover ist schön! Ruhig aber ausschlaggebend! Ein Blickfang für das ein oder andere Regal! Was ich als ein bisschen Störend fand, war das die Kapitel teils 50+ Seiten hatten. Und das finde ich schade den so unterbrach ich die Geschichte viel öfters, da ich so lange brauchte bis zu einem neuen Kapitel… An und für sich, ein gelungenes Buch! Fazit 4,5 von 5 Sterne! Ein mitreißender Roman vom feinsten! Authentische Charaktere und ein schöner Schreibstil. Insgesamt rundet es das Buch perfekt ab, bis auf die extrem langen Kapitel hat mich nichts gestört! – Macht süchtig nach mehr!