Leserstimme zu
Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus

Hetty Flattermaus ist eine schöne Kinderbuchreihe über die natürliche Neugier von Kindern und absolut lesenswert. ⁠⠀

Von: Kleiner Leser
21.02.2020

"Hetty Flattermaus. Fliegt hoch hinaus" ist das erste Buch der Hetty Flattermaus-Reihe und ist ein niedliches Vorlesebuch von #annetteroeder, das im @cbjverlag erschienen ist und einen mit seinen frühlingshaften Illustrationen von @juliachristiansart verzaubert. ⁠⠀ ⁠⠀ ⁠Die abenteuerlustige Hummelfledermaus Hetty würde am liebesten die tollsten Abenteuer⁠ erleben, wäre da nicht ihre Mutter Hulda, die ihre Tochter vor allen Gefahren bewahren möchte und ihr sogar einen Ultraschall-Peilsender anhängt. Hulda liebt ihre kleine Tochter so sehr, das sie garnicht bemerkt, wie doll sie Hetty in ihrer Neugierde auf die Welt einschränkt, doch Hettys Abenteuerlust lässt sie sich nicht nehmen und findet immer wieder neue Wege, diesen blöden Peilsender auszutricksen und auszubüxen. Zusammen mit ihren Freunden Fidelia und Möppelchen Pi erlebt so doch noch tolle Abenteuer. ⁠⠀ ⁠⠀ Die Texte sind einfach zu lesen und bieten sich gut als Vorlesegeschichte aber auch für Erstleser an, allerdings fehlte uns manchmal die Spannung in den Abenteuern. Die wunderschönen Illustrationen haben uns besonders gut an dem Buch gefallen, mein Sohn war gleich ganz verzückt. Und ich auch. ⁠Eigenartig finde ich, das Hetty ihre Mutter knallhart anlügt und sie es am Ende der Geschichte nicht beichtet. Das ist für mich ein falsches Statement, regt aber zur Diskussion miteinander an! ⁠⠀ Die Autorin Annette Roeder nimmt sich einer weit verbreiteten Thematik an, denn wer als Mama oder Papa kennt das Problem nicht selber? Als Eltern hat man ständig Angst um seine Kinder, aber man muss lernen loszulassen, damit sie ihre eigenen Erfahrungen machen können, um selbstständig und selbstbewusst zu werden.⁠ Hetty Flattermaus ist eine schöne Kinderbuchreihe über die natürliche Neugier von Kindern und absolut lesenswert. ⁠⠀