Leserstimme zu
Star Wars™ Thrawn - Verrat

Gelungener Roman, wenn auch als Abschluss der Trilogie ein wenig enttäuschend

Von: Wulf Bengsch | Medienjournal
27.04.2020

Mit "Star Wars: Thrawn – Verrat" bringt Timothy Zahn eine weitere Trilogie um den berühmten Chiss aus den Reihen des Imperiums zu ihrem Abschluss und weiß grundsätzlich mit einer wendungs- und actionreichen Story zu punkten, zumal auch Thrawn selbst wieder trefflich in Szene gesetzt wird. So überzeugend der Band für sich aber auch sein mag, fühlt sich das Ganze noch immer nicht wirklich an wie eine zusammenhängende Trilogie, so dass man auch hier wieder eher eine – wenn auch spektakuläre – Episode aus dem Wirken des Großadmirals kredenzt bekommt.