Leserstimme zu
Die Schlafwandler

Geschichte, spannender als jeder Krimi....

Von: _pfaffingers_bibliophilie_
26.06.2020

DIE SCHLAFWANDLER - WIE EUROPA IN DEN ERSTEN WELTKRIEG ZOG von Christopher Clark - Hörbuch gelesen von Frank Arnold Worum geht´s? Als Auslöser für den Ersten Weltkrieg gilt das tödliche Attentat auf den Thronfolger der österreichisch-ungarischen Krone Franz Ferdinand 1914 in Sarajevo. Doch wie kam es zum scheinbar Unausweichlichen und welche Entwicklungen im Vorfeld trugen zur Entstehung dieses furchtbaren Krieges bei? Meine Meinung: In meiner Schulzeit war der Zweite Weltkrieg omnipräsent und mein Wissen darüber würde ich als sehr umfassend einschätzen. Dafür habe ich das Gefühl, insbesondere über die Entwicklung und Ursachen des Ersten Weltkriegs kaum Kenntnisse zu besitzen. Christopher Clark ist ein renommierter Kenner der neuen Geschichte und hat sich unter anderen auch mit Wilhelm II. eingehend beschäftigt. In diesem Buch schildert er detailliert die Entwicklung auf weltpolitischer Ebene, die zu diesem großen Krieg geführt haben.  Spannend und kein bisschen trocken erklärt er Zusammenhänge, Daten und Namen und gibt dem Leser (oder in meinem Fall dem Hörer) das Gefühl, alles noch einmal hautnah mitzuerleben. Ihr hört Geschichtsbuch und denkt an die trockene und staubige Aneinanderreihung von Fakten? Weit gefehlt, dieses Buch liest sich viel mehr wie ein spannender Roman. Ich hatte keine Probleme den Geschehnissen zu folgen, lediglich ein paar Fremdworte musste ich nachschlagen. Der Sprecher des Hörbuchs, Frank Arnold, hat eine äußerst angenehme Stimme und ich bin immer noch beeindruckt, wie er es geschafft hat, die slawischen Namen so klangvoll und fehlerfrei auszusprechen. Fast 30 Stunden Hörzeit, und dennoch kam mir keine Langeweile auf! So stelle ich mir Geschichte vor, anschaulich, spannend und greifbar! Interessantester Aspekt des Buch ist für mich, dass der australische Autor die Schuld nicht nur dem Deutschen Volk zuschreibt, sondern es als Versagen der gesamten politischen Elite ansieht. Neugierig, welche Entscheidungen hierzu führten? Dann solltet ihr das Buch lesen (oder hören). Fazit: Für alle Geschichtsfans ein Muss, egal ob als Hörbuch oder Buch! Spannendes Buch, welches die Entwicklung der Welt Anfang des 20. Jahrhunderts für Jeden greifbar macht!