Leserstimme zu
Ophelia Scale - Die Sterne werden fallen

Was für ein Finale. WAS FÜR EIN GROßARTIGES FINALE!

Von: Leinanisbookcorner
06.07.2020

So emotional und spannungsgeladen wie man es aus Band eins und zwei kennt. An keiner Stelle langweilig oder langwierig. Die Charaktere sind noch genau so sympatisch (oder eben auch nicht) und man verliebt sich sogar noch mehr in sie. Ophelia ist und bleibt einfach großartig! Herzens-Protagonistin. Auch Lucien ist ein sehr tiefgründiger und interesanter Charakter, der einen zum schmunzeln, aber auch zum Augenverdrehen bringt. Hervorheben möchte ich die Beziehung der beidem, die auf einer Ebene stattfindet. Das finde ich sehr angenehm und erfrischend! Inhaltlich kann ich nicht viel erzählen, da ich sonst vorweggreifen würde und evtl. etwas verrate. Aber ich verspreche: Der dritte Band ist wieder voller Action, Dramatik, etwas Romantik und tiefgründiger, facettenreicher Charaktere. Es ist großartig, wie die Autorin an ihrem Roten Faden festhällt, ein Ziel verfolgt und darauf hinarbeitet, ohne sich in eine andere Richtung zu verlieren. So behält man als Leser*in den Überblick und verliert sich nicht. "Ophelia Scale - Die Sterne werden fallen" ist fantastisch geschrieben. Lena Kiefer hat einfach einen ganz wunderbar flüssigen und super angenhem zu lesenden Schreibstil. Sie zieht einen mit Worten in die Geschichte hinein und lässt einen Teilhaben. So ging es auch nicht lang und ich hatte das Buch durchgelesen. Damit ist eine großartige Trilogie zu Ende gegangen und ja, ich werde den Charakteren definitiv nachtrauern. Natürlich ist auch hier wieder das Cover echt schön. Ich liebe die vielen kleinen Details, die Farben, nur das Gesicht nicht so gerne. Aber das nur, weil ich nicht auf Gesichter auf Covern stehe. :D "Ophelia Scale - Die Sterne werden fallen" bekommt 5/5 Sterne von mir und am liebsten würde ich alle gefallenen Sterne noch dazu vergeben. Tolles Buch. Leseempfehlung und Ohnegleichen!!! XOXO eure Leini