Leserstimme zu
Vardo – Nach dem Sturm

Feminismus mit Historischem Hintergrund

Von: Christine
03.09.2020

Das Buch hat ein bisschen gebraucht um seine Faszination auf mich auszuüben, die ersten ca. 100 Seiten zogen sich, die leider recht oberflächlich beschriebene Maren die mir dazu noch total unsympathisch ist, erschwerte mir den Einstieg. Dann wurde das Buch zunehmend fesselnder und der beeindruckend intensive Schreibstil hat mich dann vollends ins Buch gezogen. Die Handlung ist nicht wirklich spektakulär oder spannend, allerdings sind die Charaktere sehr authentisch und mir ans Herz gewachsen. Toll war es die historischen Hintergründe die mir sehr gefallen haben, zu lesen, und wie sich dann am Ende alles zusammengefügt hat. Ein faszinierend, eindringlicher Roman, der mir sehr gut gefallen hat.