Leserstimme zu
Fifty Shades of Grey - Befreite Lust

Fifty Shades of Grey Part 3

Von: LeseLia
29.01.2016

Allgemeine Informationen: Dieses Buch erschien unter dem Titel Fifty Shades Freed von E L James im The Writer's Coffee Shop Puplishing House in Australien im Jahr 2011.2012 erschien es auch im Wilhelm Goldmann Verlag (Verlagsgruppe Randomhouse) in deutscher Fassung. Preis: 9,99 - 16,99 Euro Formate: Taschenbuchformat, (Gebunden) + Ebook Seiten: 668 Ich besitze die "Geschenkausgabe" die im Jahr 2013 erschienen ist. Inhalt: Nachdem Ana zugesagt hat, wird ihr von Mal zu Mal bewusster, dass das gemeinsame Leben mit Christian für sie nicht leicht wird. Die Liebe beider macht schon den Anschein, alle schweren Hindernisse überwunden zu haben. Doch das Gegenteil ist im Gange. Einige sehr große und fast unüberwindbare Hindernisse stellen sich ihnen in den Weg und auch Ana muss für sich selber einige Entscheidungen treffen, die ihr Leben (und vielleicht auch das von Christian) für immer verändern wird. Auch als es nicht nur sie beide, sondern ihre gesamte Familie betrifft und Menschenleben in Gefahr geraten? Positives: Wo ist das Negative nur hin verschwunden? In diesem und letzten Teil konnte ich mich am meisten mit dem Schreibstil anfreunden und auch die Handlung hat mir sehr gut gefallen. Es war (meiner Meinung nach) eine wunderbare Mischung aus Aktion, Romantik/Kitsch, Erotik (aber ist zur Nebensache geworden ;) ),... Was mir auch noch zusätzlich sehr gefallen hat, war die Einsicht in das spätere familiäre Leben von den beiden Hauptpersonen. Meine Meinung/Fazit: Ich kann dieses Buch wirklich auch für 15 (wenn auch für 14) jährige Mädchen und natürlich auch ältere Frauen empfehlen, da sich dieser Band schon sehr von den anderen Teilen abhebt und die Erotik-Szenen auch immer weniger werden. (Man sollte sich jedoch bewusst sein, dass sie immer noch vorhanden sind!!!) Eure L.