Leserstimme zu
Medium zwischen Himmel und Erde

Lesenswerte Innenreise

Von: Jacqueline Stamm aus Regensburg
24.07.2016

“Vorsicht Spoiler!” Das Buch von Eva-Maria Mora "Medium zwischen Himmel und Erde" bietet einen ausgewogenen Lesespass - bzw. von Theorie und Praxis. Erzählungen von ihr und ihrer Familie wechseln mit Erfahrungen von Klienten ab und auch die Übungen motivieren gleich zum mitmachen und ausprobieren. Was ich rege und gerne gemacht habe. Den dritten Teil mit den Erfahrungsberichten habe ich besonders gerne gelesen. Frau Mora kann die Dinge gut erklären und beschreiben, so dass man sich angesprochen fühlt und in sich gehen kann, ob man sowas auch kennt. Sie hilft einem das zu verstehen und dies zu verändern oder annehmen zu können. Die Energie des Buches ist so, dass es nicht runterzieht, ist mir nicht geschehen, sondern dass Verständnis und Mitgefühl wachsen und kann und somit eher Erleichterung bringt, da dieses Buch einen an die Hand nimmt, bzw. Frau Mora. Sie schreibt lebendig und sehr liebevoll. Das Buch liegt nun neben meinem Bett und ich greife da gerne hin und wieder diverse Kapitel auf, um diese dann zu vertiefen. Vielen herzlichen Dank für diese neuen inneren Erfahrungen, die sich nun im aussen zeigen dürfen.