Leserstimme zu
Born to Run

Erstklassige Autobiographie aber unerträglicher Sprecher

Von: Thomas Fuchs aus München
20.10.2016

Unerträgliche Produktion! Wer hat sich das ausgedacht? Thees Uhlmann hat die hervorragende und mitreisende Biografie von Bruce Springsteen leider völlig kaputt gelesen. Niemals kommt das Gefühl auf im rauen New Jersey zu sein, sondern irgendwo in der norddeutschen Tiefebene. Thees Uhlmann kann seinen Dialekt einfach nicht ablegen und liest viel zu schnell und hektisch. Musste nach der Hälfte abbrechen. Sehr sehr ärgerlich.