Leserstimme zu
Dunkle Sehnsucht

Fortsetzung gelungen

Von: Sine
16.11.2016

Fazit: Cat & Bones mochte ich schon von Band 1 gerne lesen. Ich liebe die beiden zusammen und dann gibt es jetzt, wo die beiden glücklich sind ein bisschen Geschichte nebenbei ;) Nur Cats zickige und bockige Art ist manchmal etwas störend. Bewertung: Das ist der fünfte Teil der Reihe. Weiter geht es mit Cat & Bones und ich habe diese Reihe bisher echt geliebt. Auch hier wieder müssen sie eine größere Macht bekämpfen. Hier ist es weiterhin Apollyon. Er will die Ghule gegen die Vampire anführen. Cat und Bones wollen das natürlich verhindern und haben da schon einige Pläne. Und diesmal zusammen. Cat & Bones sind beide toll. Nach fünf Bänden geht der eine auch nicht mehr ohne den anderen. Cat liebe ich für ihre harte Art, ihre Dinge richtig einzuschätzen und ihre Hartnäckigkeit. Anderseits ist sie manchmal auch etwas zickig und reitet sich gerne durch ihre unbedachten Handlungen in brenzlige Situationen. Das nervt dann und wann mal, obwohl ich nicht besser bin. Aber da sehe ich wohl zu viel von mir^^ Bones ist da ja schon ein Stückchen älter und hat schon viel erlebt. Dadurch ist er auch weiser und reagiert nicht so unbedacht. Mencheres ist mit Kira einfach nur zuckersüß. Mehr gibt es da für diesen Teil nicht zu sagen, außer das die beiden für einige Lacher zu haben sind. Das Buch erhält von mir 4.5 von 5 Punkte