Leserstimme zu
Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

Blubbermäßig viel Spaß für Kinder und große Kinder

Von: Buchstabensalat
18.02.2017

Nina Müller Kuschelflosse Die blubberbunte Weltmeisterschaft gelesen von Ralf Schmitz #cbj Heute hat der Postfisch eine ganz besondere Flaschenpost gebracht: Die Einladung zur großen Blubberweltmeisterschaft, die dieses Wellenjahr in Fischhausen stattfindet. Für Kuschel und seine Freunde ist klar: Da müssen sie mitmachen, am besten mit einer einzigartigen Mango-Blubber-Maschine! Ob sie damit eine Chance haben? Immerhin werden auch der Riesenpupsfisch, die bekloppte Blubbermuschel, der böse Blubberkäfer und das Seeblubberballett aus Neuschwanland dabei sein ... Dies ist das zweite Abenteuer von Kuschelflosse und seinen Freunden. Ein wunderbar lustiger Hörspaß für Jung und Älter. Ralf Schmitz ist einfach perfekt ausgewählt, um die einzelnen Charaktere zu sprechen, die in diesen lustigen und fantasievollen Geschichten von Nina Müller entstanden sind. Mein Sohn hört gern abends zum einschlafen Geschichten und hat diese so oft gehört, das er schon mitsprechen konnte. So gern hat er sie gehört. Mittlerweile gibt es schon einen dritten Teil, der mit Sicherheit nicht weniger Spaß macht. Ich gebe daher fünf von fünf Sternen und bedanke mich für das Rezensionsexemplar.