Leserstimme zu
Star Wars™ - Episode II - Angriff der Klonkrieger

Wieder begeistert

Von: Buchina
28.04.2017

Nachdem mich schon Episode I als Hörbuch begeistert war, bin ich dementsprechend mit hohen Erwartungen an dieses Hörbuch herangegangen. Und was muss ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Ähnlich wie das erste Hörbuch hält sich auch dieses sehr an der Filmhandlung. Es geht zum Teil noch tiefer, vor allem Anakins Entwicklung, seine große Macht, aber auch seine Unsicherheit werden sehr gut dargestellt. Auch erfährt man viel mehr über das Leben von Anakins Mutter, was ich persönlich sehr interessant fand. So werden auch die einzelnen Familienbeziehungen der Familie durchsichtiger, was auch wichtig ist für das Leben von Luke Skywalker. Mir hat das Hörbuch sehr geholfen Anakin näher zu kommen, der mir eigentlich durch die Filme eher unsympathisch und zum Teil auch sehr plakativ vorkam. Durch das Buch verstehe ich ihn einfach besser und kann seine Wandlung eher nachvollziehen. Sehr gut ist auch die Liebe zwischen Anakin und Padme beschrieben. Erst ihre Zurückhaltung und dann ihr Kampf gegen alle Vorurteile. Aber auch genug Action bietet das Buch. Der große Kampf in der Arena ist wirklich unterhaltsam und spannend. Dafür sorgt auch die Stimme von Philipp Moog, die Synchronstimme von Ewan McGregor. Er vermag seine Stimme sehr gut der Situation anzupassen, ohne dass es übertrieben wirkt. Die verzweifelte Stimmung in der Arena kann er sehr gut transportieren. Das Hörbuch hat mich einfach gut unterhalten. Viele Sequenzen aus dem Film, der nicht zu meinen Lieblingsfilmen zählt, hatte ich immer wieder vor dem Auge. Dazu kann das Hörbuch noch viel mehr als der Film, er kann die Gefühle und Hintergründe sehr gut erklären. Ich kann das Hörbuch für alle Fans von den Filmen, dass Hörbuch ist dazu eine richtige Bereicherung.