Leserstimme zu
Scherbennacht

Fall drei für Waechter und sein Team

Von: HEIDIZ
22.12.2017

Ich habe neulich Band drei gelesen von Nicole Neubauer. Band 1: Kellerkind Band 2: Moorfeuer Kommissar Waechter ist wieder Hauptcharakter Die Münchner Mordkommission um Kommissar Waechter hat einen Polizistenmord aufzuklären. Drogenfahnder Leo Thalhammer wurde mit seiner eigenen Dienstwaffe erschossen. Kommissar Waechter und sein Kollege Brandl ermitteln im heißen sommerlichen München. Wir lesen von eskalierenden Straßenschlachten und brennenden Polizeiautos. Die Ermittlungen führen immer wieder in die Reihen der Polizei zu einer Spezialeinheit .- aber alle schweigen, es ist verzwickt. Der tote Polizist muss einem Skandal auf der Spur gewesen sein. Daten zum Buch: ============= • Taschenbuch: 384 Seiten • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag; Auflage: 1. Auflage (18. September 2017) • Sprache: Deutsch • ISBN-10: 3734104513 • ISBN-13: 978-3734104510 • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 3,2 x 18,6 cm Preis: 9,99 € Es ist ein abgeschlossener Fall, den man losgelöst von den ersten beiden Bänden lesen kann. Mal etwas anderes ist, dass die Kapitel von 10 auf 0 gehen. Wir steigen am 24. August 2017 in die Handlung ein. Die Autorin schreibt sehr lebendig und die Geschichte ist mit einer dichten fesselnden Handlung behaftet. Leseprobe: ======== Die siebente Tür der JVA ging hinter Hannes zu. Für einen schrecklichen Moment war er im Zwischenraum zwischen zwei Türen eingesperrt, mit Elli und einer Justizvollzugsbeamten. Erst nachdem sich die eine Tür geschlossen hatte, öffnete sich die andere. ... Interessant und klug konstruiert ist der Fall und das Doppelleben des Toten, der Skandal, dem er auf der Spur war .... bis zum Schluss zum Zerreißen spannend. Mir hat die Geschichte, die den Krimi ausmacht, sehr gut gefallen. Sie ist extrem spannend und glaubwürdig. Die Charaktere sind sehr gut herausgearbeitet und man kann sich sehr gut hineinversetzen, sowohl in die Personen, als auch in die Handlung. Bin schon gespannt auf Fall vier für Waechter und sein Team.