Leserstimmen zu
Der kleine Drache Kokosnuss und die wilden Piraten

Ingo Siegner

Die Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss (9)

(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,30 [A] | CHF 12,90* (* empf. VK-Preis)

Das Abenteuer ist flüssig und spannend erzählt. Es gibt wie erwartet eine Schatzsuche, Piratenlieder und natürlich eine Meuterei mit anschließend auf einer einsamen Insel ausgesetzten Piratenkapitän. Für Schmunzeln und Lacher sorgen die verrückten Namen der Piraten. Während der Kapitän unspektakulär Jim heißt, tummeln sich an Bord der "Flotten Berta" unter anderem Makrelen-Moni, Kabeljau-Kurt, Sardinen-Susi, Haifisch-Erik und Krätze-Luigi. Favorit ist ganz klar Rochen-Jochen. Beim Vorlesen/Selberlesen führen diese Namen hin und wieder zu Knoten in der Zunge. Des Piratenthemas wegen nicht unser liebstes Kokosnuss-Abenteuer, obwohl die Piratennamen für einige Lacher gesorgt haben. Wir bleiben Landratten! Für kleine Piraten aber ein spannendes Buch.

Lesen Sie weiter

Reisezeit ist Lesezeit. Und 5 Kinder lesen viel. Der kleine Drache Kokosnuss von Ingo Siegner nimmt einen beachtlichen Anteil an unserer Bordbibliothek ein. Bei uns besonders zerfleddert (also besonders beliebt) ist der Band 10: Der kleine Drache Kokosnuss und die wilden Piraten.

Lesen Sie weiter