Leserstimmen zu
Let's Bake

Cynthia Barcomi, Ulf Meyer zu Kueingdorf

(3)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 17,99 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 25,50* (* empf. VK-Preis)

Ein Buch mit vielen, ganz unterschiedlichen Backrezepten, die mir alle gut gelungen sind! Und vor allem haben sie super gut geschmeckt :) Viele Fotos findet ihr unter http://www.erdbeerchen-testet.com/2015/10/backen-macht-spa-mit-cynthia-barcomi.html Die einzige Kritik sehe ich in dem teuren Muskado-Zucker und der großen Zuckermenge, die bei allen Rezepten verwendet wird.

Lesen Sie weiter

Ich bin bereits seit langem Fan von Cynthia, und auch dieses Buch konnte wieder auf ganzer Linie überzeugen. Super leckere Rezepte, wundervolle Fotos und man spürt die Liebe zum Backen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei! Die ganze Rezension findet ihr auf meinem Blog. :)

Lesen Sie weiter

Let´s Bake

Von: Mica

21.04.2015

Ein tolles Rezept aus einem noch tolleren Buch Ich habe das Rezept für diesen tollen Kuchen aus dem "Let´s Bake" Backbuch von Cynthia Barcomi. Sie hat einfach eine tolle Vielfalt an Rezepten. Die Entscheidung etwas davon zu backen ist nicht immer einfach zu treffen. Aber sobald man eines Ihrer 5 Bücher aufschlägt, hat man das Passende schon gefunden. So erging es mir auch mit ihrem "Let´s Bake" Backbuch welches beim Mosaik Verlag erschienen ist. 70 wundervolle und einfache Backrezepte sind darin zu finden, und mir gefallen 68 davon ! Aber dieses eine Rezept, dieser Apfel Zimt Coffee Cake ist mein absoluter Liebling. Er ist weder zu süß noch liegt er schwer im Magen. Ich kann euch die Bücher von Cynthia Barcomi nur ans Herz legen, ihr werdet es genauso wenig bereuen wie ich. Ihr werdet sie LIEBEN ! With Love, Mica

Lesen Sie weiter

Ein wirklich tolles Buch! Wird wohl eines meiner Lieblingsbackbücher werden!!!! Die Fruit Frangipane Tarte ( Obsttarte mit Mandelcreme) ist eien sensation! Sie verbindet amerikanische mit europäischen Rezeten. Außerdem gibt sie viele Tips, wie man was machen soll und auch WARUM sie es so macht wie sie es beschreibt, wie zB Auswahl von Backblechen und Temperaturen, warum die Menge Zucker und die Menge Butter usw. Klar ist das es nichts für Kalorienzähler ist, aber so ist die amerikanische Backküche! Mir gefällt das Buch super und ich werde noch einiges daraus backen!

Lesen Sie weiter