Leserstimmen zu
Crossfire. Hingabe

Sylvia Day

Crossfire-Serie (4)

(4)
(4)
(7)
(1)
(3)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Mit einer derart positiven Resonanz auf ihre “Crossfire”-Romane hat Autorin Sylvia Day wohl nicht gerechnet, als sie die erotische Liebesgeschichte um das Protagonistenpaar Gideon Cross und Eva Tramell als Trilogie angelegt hat. Gut, dass die Zutaten für die Bücher, bestehend aus einem ständigen Beziehungsauf und -ab sowie ausgiebigen Sexszenen und tragisch-dramatischen Vergangenheiten, beliebig ausgeweitet bzw. wiederholt werden können, sodass mit “Hingabe” der außerplanmäßige vierte Teil von “Crossfire” veröffentlicht werden konnte. Was für die Autorin selbst ein Vorteil ist, nicht zuletzt um den eigenen Erfolg länger zu nutzen und auszukosten, wirkt für die Leser der zur Reihe ausgeweiteten Trilogie jedoch ein wenig ermüdend, während man die 480 Seiten von “Hingabe” durchliest, denn nicht viel Neues bietet Sylvia Day ihren Lesern und Figuren in dieser Fortsetzung. Damit bleibt über die gesamte Lesezeit der Eindruck bestehen, einen Roman in Händen zu halten, der aus rein kommerziellen Gründen geschrieben wurde. [...] Weiterlesen: http://www.deepground.de/book-review/sylvia-day-crossfire-hingabe-band-4/

Lesen Sie weiter