Leserstimmen zu
Grüne Smoothies

Rose Marie Donhauser

(3)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. | € 8,99 [A] | CHF 11,00* (* empf. VK-Preis)

Welch hilfreiches und interessantes Buch! Vielen Dank dafür! Es ist für jeden etwas dabei, ob Anfänger oder Experte kommt jeder auf seine Kosten und profitiert von dem geballten Wissen, das in diesem Werk steckt. Anschaulich werden dem Leser verschiedenste Rezpte mit unterschiedlichsten Zutaten vorgestellt, sodass an dieser Stelle keine Wünsche offen bleiben. Untermalt werden die leckeren Rezpte von interessantem Hintergrundwissen, welches den Leser darin bestärkt grüne Smoothies langfristig in seine Ernährung einzubauen.

Lesen Sie weiter

Bei diesem Rezeptbuch kann ich mir nach Stimmungslage und passend nach Jahreszeit mein Getränk wählen: wohltuend, energisch, würzig, fruchtig, ausgleichend, wilder Kräutermix. Die Rezepte sind gegliedert nach Jahreszeiten, so sind die Zutaten überall gelistet. Die Smoothies umfassen 500ml, die Rezepte sind präzise erklärt und garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Informationen zur Saison und zum Geschmack werden geliefert. Hinweise auf Vitamine und Mineralstoffe sowie Basiszutaten und Süßungsmittel sind ebenfalls enthalten. Sogar ein Special zu folgenden Themen wird beschrieben: "Abnehmen mit der grünen Kraft der Natur, Wildkräuter und Trinken macht schön" Extra: Saisonkalender für Obst und Gemüse! Abgerundet werden die Rezepten mit tollen Fotos, die Lust auf mehr machen! So macht es Spaß über Obst und Gemüse noch mehr zu lernen und unserem Körper gesund zu ernähren.

Lesen Sie weiter

Woher kommen die boomenden „Grünen Smoothies“? Was machen Grüne Smoothies so besonders? Wie wirken die einzelnen Zutaten auf den menschlichen Organismus? Und wie kann ich selbst hergestellte Smoothies gezielt für meine Gesundheit einsetzen? In ihrem Rezeptbuch „Grüne Smoothies – Der Powerdrink aus süßem Obst und grünem Gemüse“ präsentiert die gelernte Köchin und Foodjournalistin Rose Marie Donhauser 55 kreierte Rezepte für jede Jahreszeit und gibt darüber hinaus nützliche Tipps und Hintergrundinformationen zu den gesunden Powerdrinks. Inhalt Das Rezeptbuch gliedert sich in fünf Kapitel, wobei Informationen über den aktuellen Trend und die Entstehung grüner Smoothies den Anfang machen. Darauf folgen drei „Specials“, in denen Rose Marie Dornhauser auf die Themen „Abnehmen mit Smoothies“, „Wildkräuter“ und die Zutaten im einzelnen eingeht. Zum Abschluss des ersten Kapitels gibt die gebürtige Bayerin nützliche Hinweise zur Herstellung eines Smoothies. Der darauf folgende Hauptteil beinhaltet die nach Jahreszeiten geordneten Rezepte, die jeweils mit drei Merkmalen beschrieben werden. Ergänz wird das Ganze durch wertvolle Tipps zu den verwendeten Zutaten. Die Namen der Smoothies geben einen Hinweis auf Zutaten und Wirkung: Der Frühlings-Smoothie „Spinat-Booster“ wird daher beispielsweise als „kräftig, aufpeppend und frisch“ beschrieben und der herbstliche „Tiger-Drink“ als „energiespendend, komplex und anregend“. Die Autorin kombiniert viele Rezepte mit zahlreichen Fotos von fertigen, garnierten Smoothies, der Zubereitung und den Zutaten. Meine Meinung Die Autorin schafft mit diesem übersichtlichen Buch eine nahtlose Verbindung zwischen Rezepten und Hintergrundwissen herzustellen. Der komplette Aufbau wie auch die einzelnen Rezepte sind sehr klar strukturiert, was sich in Sprache und Bildern wiederfindet. Man merkt, dass es für Rose Marie Donhauser eine Herzensangelegenheit ist, ihr Wissen verständlich zu vermitteln. Dabei wird auf zusätzliche Zutaten wie zum Beispiel Superfoods verzichtet, stattdessen folgt sie Grundsätzen wie Frische, Saisonalität und Einfachheit – und motiviert zu einem Perspektivwechsel: Ist Giersch nun lästiges Unkraut oder doch eine wertvolle, gesunde Zutat? Wann haben wir das letzte Mal in der freien Natur Wildkräuter gesammelt? Die motivierende, liebevolle und trotzdem deutliche Sprache spiegelt sich auch in ihren Rezepten wider: Allein die Namen der leckeren Smoothies laden schon zum Ausprobieren ein und mit den jeweils drei erwähnten Charaktereigenschaften kann man sich schnell orientieren, worauf man gerade Lust hat, welche Wirkung der Smoothie erzielt oder ob er auch Kindern schmeckt. Nicht zuletzt sorgen die Fotos für Lust auf mehr: Auch hier wiederum achtet die Autorin auf Klarheit und Natürlichkeit. Praktisches Extra: Der beigelegte Saisonkalender für Obst und Gemüse im Umschlag des Buches, der alphabetisch geordnet nicht nur die komplette Saison angibt, sondern darüber hinaus noch praktische Hinweise zur Lagerung und Angaben zu den enthaltenen Vitaminen und Mineralstoffen macht. Fazit: Dieses Rezeptbuch ist absolut gelungen und für Smoothie-Einsteiger genauso wie für Fortgeschrittene sehr gut geeignet.

Lesen Sie weiter

Das Buch ist sehr schön und trotzdem einfach aufgebaut. Also für mich als Neuling genau richtig. Wir haben in der Klappenbroschur Saisonkalender der einzelnen Früchte und Kräuter, was ich sehr interessant und auch hilfreich finde. Gerade für jemanden wie mich, dem es nicht schnell genug gehen kann, der kann hier auf einen Blick sehen, wann er was wo bekommt und um welche Frucht oder Kraut es überhaupt geht. Den ich muss sagen, namentlich gibt es doch einige die mir unbekannt sind und von denen ich noch nie etwas gehört habe. Aber das tut dem Buch keinen Abbruch, den selbst wenn ich diese Rezepte ausblenden würde, hätte ich immer noch sehr viele um mir ein leckeres, abwechslungsreiches Frühstückssortiment zu gestalten. Außerdem enthält der Saisonkalender tipps zur Lagerung und welche Vitamine und Nährstoffe in dem jeweiligen Produkt enthalten sind. TOP! Die Rezepte sind nach Jahreszeiten aufgebaut, was ich ebenfalls sehr ansprechend finde. Den so kann ich mich erstmal auf ein viertel des Buches konzentrieren um mir das ein oder andere Rezept ins Auge zu fassen. Den oftmals ist es ja so, dass allein die Beschaffung, Herstellung, Zutaten schon darüber entscheiden, ob es in die engere Auswahl fällt. Dem haben wir hier eine große Vielfalt an Rezepten die bei mir gleich markiert wurden. Einfach zu handhaben und schnell zubereitet, bin ich nun gespannt, was mir Smoothies für Kräfte verleihen können und vergebe für dieses Exemplar die volle Punktzahl.

Lesen Sie weiter