Leserstimmen zu
Wanted (3): Lass dich fallen

J. Kenner

Wanted (3)

(10)
(9)
(0)
(0)
(0)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Taschenbuch: 352 Seiten Verlag: Diana Verlag (11. Mai 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3453358465 ISBN-13: 978-3453358461 Originaltitel: Ignited Preis TB: 9,99€ Preis Ebook: 8,99€ Inhaltsangabe zu „Wanted - Lass dich fallen“ von J. Kenner Katrina Laron ist klug, geheimnisvoll und selbstbewusst. Sie weiß, was sie will. Bis sie dem Mann begegnet, der ihre Leidenschaft entfacht - und sie bis an ihre Grenzen führt ... Cole August ist sexy, gefährlich und zu allem bereit. Er beherrscht die Kunst der Verführung und Kontrolle perfekt. Bis er die Frau trifft, die ihn im Innersten berührt - und ihn für immer verändert ... Meine Meinung Wie schon die beiden vorherigen Bände, bin ich auch hier wieder hin und weg. Was erwartete man auch anderes, von dieser grandiosen Autorin? J.Kenner schreibt mit Liebe und Leidenschaft, ist mit Herzblut bei der Sache und zieht ihre Leserschaft völlig in ihren Bann. Wie schon in den Vorgängern ist der Schreibstil, locker, frisch und sehr angenehm zu lesen. Was mir ein freudiges Lesevergnügen verschafft hat. Ich war sehr enttäuscht wie schnell, ich doch am ende war, und somit die geniale Trilogie vorbei war. Ich kann jeden nur Empfehlen diese Buchreihe zu lesen. Klare Kauf und Leseempfehlung! 5/5 Sterne

Lesen Sie weiter

Zuerst war ich skeptisch, hat mich doch der dritte Teil um Nikki und Damien ("Dich erfüllen") etwas enttäuscht. Doch da ich die Autorin gerade erst kennenlernte, dachte ich mir, ich probiere es auch mal mit diesem Band. (Beide Bücher habe ich im Sale im Buchhandel entdeckt, deswegen habe ich nicht die richtige Reihenfolge einhalten können ;-) ) Ich mag nämlich das Konzept von Trilogien, in denen es zwar Verbindungen gibt, jedoch jedes Buch ein eigenes Paar in den Mittelpunkt rückt, immer mehr, als wenn sich die Geschichte eines Paares über mehrere Bände hinzieht. So kann das Buch auch alleine stehen. Und am Ende war ich froh, dass ich das Buch aufgeschlagen habe. Genau wie erhofft, kann die Geschichte für sich alleine stehen und macht gleichzeitig neugierig auf die vorherigen. Ebenso hat sich, für mich persönlich Gott sei Dank, der Verdacht nicht erhärtet, dass es hier nur um einen Abklatsch von gewissen Bestseller-Romanen geht. Im Gegenteil, Kenner schafft es, trotz des Eindrucks, den ich vom anderen Buch hatte, mich schnell in die Geschichte eintauchen zu lassen und auch drinzubleiben. Mir war die Figur der Katrina von Anfang an sympathisch und ich mochte ihre selbstbewusste Art. Auch Cole schien als männliche Hauptfigur durchaus interessant und ich war neugierig, wie sich alles entwickeln würde. Die Handlung und vor allem das Hin und Her zwischen den beiden war an manchen Stellen so amüsant, spannend und neu, gemischt mit bekannten Elementen aus Liebesromanen, dass ich mich wie zu Hause fühlte und trotzdem ein Abenteuer erleben durfte. Die erotischen Szenen waren immer wieder unterschiedlich ausgestaltet, an Länge und Detailtiefe und immer abwechslungsreich, was mir sehr gefallen hat. Manche Dialoge waren so lustig oder auch tiefgründig, dass mein Gesicht beim Lesen wahrscheinlich das alles wiedergespiegelt hat. Ich erinnere mich noch, dass ich gegen Ende einmal tief seufzen musste und das halbe Bahnabteil mich anstarrte. Bei mir ist es eine 4,5 Bewertung, einfach, weil mir noch ein letztes Etwas gefehlt hat, was mich quasi vor Begeisterung ausflippen lässt, wenn ich an das Buch denke. Ich kann das Buch aber trotzdem empfehlen und ich selbst bin auch neugierig auf die anderen Bücher der Trilogie.

Lesen Sie weiter

Wanted 03

Von: meli_1809

22.04.2016

Titel: Wanted 03. Lass dich fallen Autor: J. Kenner Seitenanzahl: 352 Sprache: Deutsch (aber auch auf Englisch zu kaufen) Preis: Ebook 8,99€, Klappenbroschur 9,99€ Verlag: Diana Verlag Klappentext: Katrina Laron will ihre Vergangenheit hinter sich lassen und beginnt ein neues Leben in Chicago. Dort begegnet sie dem gut aussehenden Kunsthändler Cole August, der sie sofort in seinen Bann zieht. Ein aufregendes Spiel um Macht und Verführung beginnt - bis aus ihrem Begehren tiefe Gefühle werden. Zum ersten Mal ist Katrina verletzlich, und das macht ihr Angst. Denn Cole hat mehr als ein dunkles Geheimnis ... Meine Meinung: Ich habe die ersten beiden Teile der Reihe nicht gelesen, weshalb ich dieses Buch nicht mit den anderen Teilen der Reihe vergleichen kann. Doch ich muss zugeben das ich ohne die ersten Teile gelesen zu haben das ganzen Buch problemlos verstanden habe. Dieses Buch ist ein wundervoller Abschluss der Reihe und setzt sich viel mit Vergangenheit aus. Beide hatten keine leichte Vergangenheit und versuchen sich gegenseitig zu helfen damit klar zu kommen. Sehr viel Leidenschaft ist von Anfang an in der Reihe geboten und lässt den Leser kaum auf dem Stuhl. Wenn Man das Buch erst einmal anfängt kann man gar nicht mehr damit aufhören es zu lesen. Ich empfehle diese Buch jedem Fan von Romantik und Leidenschaft. Bewertung: ❤❤❤❤(4 von 5 Herzen) Sonstiges: Dies ist er Abschluss der Wanted Trilogie.

Lesen Sie weiter

Mit Wanted – Lass dich fallen ist J. Kenner ein gelungener 3 Band ihrer Reihe gelungen, der mich von Anfang bis zum letzten Buch begeistert hat. Fesselnder Schreibstil, toller Charaktere was will man mehr Gekauft habe ich die Reihe im Prinzip nur wegen der wahnsinnig tollen Cover und auf empfehlung :) Bin wirklich begeistert und freue mich auf viele weitere Werke von J. Kenner Ich kann die Bücher von J. Kenner absolut weiter empfehlen

Lesen Sie weiter

„Wanted: Lass dich fallen“ ist der dritte und damit abschließende Roman der Trilogie Wanted aus der Feder der Erfolgsautorin J. Kenner. In diesem Band ging es um Katrina und Cloe, dem letzten der drei Ritter Taschenbuch: 352 Seiten Verlag: Diana Verlag Sprache: Deutsch ISBN-10: 3453358465 Preis Taschenbuch: 9,99€ Preis eBook: 8,99€ Originaltitel: Ignited Klappentext Katrina Laron will ihre Vergangenheit hinter sich lassen und beginnt ein neues Leben in Chicago. Dort begegnet sie dem gut aussehenden Kunsthändler Cole August, der sie sofort in seinen Bann zieht. Ein aufregendes Spiel um Macht und Verführung beginnt – bis aus ihrem Begehren tiefe Gefühle werden. Zum ersten Mal ist Katrina verletzlich, und das macht ihr Angst. Denn Cole hat mehr als ein dunkles Geheimnis … Meinung Ich habe schon die ersten beiden Bände dieser Reihe gelesen und wollte natürlich nun auch den letzten lesen, um zu erfahren, wie es mit den drei Rittern, wie sie in der Gesellschaft bekannt sind, endet. Cole ist der letzte alleinstehende von den drei Unternehmern. Er hat viel in seiner Vergangenheit erlebt und ist dementsprechend gezeichnet. Er kämpft zudem mit seiner Kontrolle, da er an einer Impulsstörung leidet. Auch Katrina besitzt auch einige Geheimnisse, mit denen sie kämpfen muss. Jetzt will sie sich aber von ihrer Vergangenheit lösen und sesshaft werden. Ein Haus hat sie schon. Nun fehlt nur noch der Mann. Schon lange hat sie ein Auge auf Cole geworfen. Jedoch verweigert der Künstler lange zeit jegliche Annäherungsversuche. Der Schreibstil der Autorin ist, wie auch schon in den vorherigen Bänden, locker und flüssig geschrieben. Man versteht alles und die Gefühle werden sehr gut rüber gebracht. Das Buch hat sowohl spannende und actionreiche Szenen, als auch erotische bzw. romantische Stellen. Bei den letzteren geht es in diesem eher härter zu. Dabei spielen jetzt auch Peitschen und dergleichen eine Rolle. Katrina wird von Cole in eine ihr völlig neue Welt entführt, in der sie sich schnell wohlfühlt. Cole tat mir wirklich leid, als er über seine Vergangenheit erzählt hat. Doch mit Katrinas Hilfe schafft er es, diese zum Teil hinter sich zu lassen. Die beiden sind ein wirklich sehr schönes Paar. Sie harmonieren sehr gut miteinander und man merkt schnell, wie wichtig Cole Katrina ist, auch wenn er es zu Beginn nicht in Worte fassen kann. In diesem Band kommen alte Bekannte wieder vor. Dazu Zählen nicht nur Evan und Angie aus dem ersten Band und Sloane und Tyler aus dem zweiten, sondern auch Damien und Nikki Stark aus der Stark-Reihe. Dies war sehr schön, da so nun eine Verbindungen zwischen allen drei Reihen der Autorin geschaffen wurde. Fazit Wer die ersten Bände gelesen hat oder begeistert von den anderen Reihen der Autorin ist, wird auch hier schnell gefallen fangen. Cole und Katrina sind ein schönes Paar, die es verdient haben, glücklich zu werden. Durch ihre Vergangneheit wurden sie geprägt, haben es aber miteinander geschafft, davon Abstand zu finden. In dem Buch bekommt man alles was man sich wünscht, Erotik, Liebe und Spannung. Einfach toll! Mein Dank geht an den Diana Verlag und an das Bloggerportal der Verlagsgruppe Random House, dass ich das Buch lesen durfte!

Lesen Sie weiter

Ich liebe diese Trilogie, denn alle Bücher können unabhängig voneinader gelesen werden. Sie sind zwar alle auf irgendeine Art und Weise miteinander verwoben, was aber beim Lesen und für das Verständnis nicht relevant ist. Für mich sind die Bücher der Autorin genau das Richtige um Abends ab zu schalten und die eigene Welt zu verlassen und in die Welten der Protagonisten ein zu tauchen. Die Story ist einfach und dennoch nicht zu schlicht und ermöglicht dadurch ein gutes Abtauchen und Abschalten. Trotzdem wird man auch immer wieder mal gefordert, vorallem auf der emotionalen Ebene die die Autorin einfach perfekt beschreibt und beherrscht. Die Charaktere harmonieren super miteinander. Sie passen einfach zueinander und schaffen es so die Geschichte glaubhaft rüber zu bringen. Für mich war dieses Pärchen aus allen drei Bänden das Beste denn irgendwie stimmte hier einfach alles. Auch die Erotik darf natürlich nicht zu kurz kommen und J. Kenner schafft es in diesem Band noch einmal eine Schippe drauf zu legen. Denn unser männlicher Charakter Cole mag es gerne etwas härter und so ist auch der Schreibstil etwas härter und straffer geworden. J.Kenner hat sich mit ihren Büchern entwickelt und das merkt man in jedem Satz mehr und mehr. Der Schreibstil ist wieder einmal locker und leicht zu lesen. Wie gesagt es ist ein Buch zum Abschalten und zurück lehnen und da passt der einfache schnelle Stil einfach perfekt. Auch sehen wir alle Charaktere aus den vorherigen Büchern wieder und es gibt ein tolles und sehr prickelndes Finale. Aber mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten außer .... Lest es, es ist klasse!

Lesen Sie weiter

Wanted - Lass dich fallen ist der dritte Teil der Wanted Trilogie von Julie Kenner. Dieser Band hat mir im vergleich zum zweiten etwas besser gefallen. Die Harmonie zwischen den Protagonisten passte besser und war authentischer. Wie auch schon die vorherigen Bände ist dieser eine in sich geschlossene Geschichte. Dennoch sind sie miteinander verflochten. Es ist kein Problem nur eines der Bücher zu lesen. Für mich noch immer aussergewöhnlich ist das diese Reihe in jedem Teil von unterschiedliche Protagonisten erzählt. In den mir bisher bekannten Trilogien erzählte der Autor in drei Bänden von einem Paar. Sehr aussergewöhnlich, aber keines Falls schlecht! Die Charaktere sind diesmal weitreichender ausgearbeitet. Cole und Katrina kennen sich schon eine weile. Ich empfand dies sehr vorteilhaft. Da von beginn an eine gewisse glaubhafte Vertrautheit bestand. Durch die ersten beiden Bände war mir der Schreibstil von Julie Kenner schon bekannt. Er ist locker und flüssig. Dies ist genau die Richtige Buchserie für kuschelige Sofaabende. Die Erotikszenen sind hier etwas härter als bisher bekannt. Cole hat einen drang zum harten Sex. Dennoch ist es ansprechend und prickelnd beschrieben. Das Ende der Trilogie ist mehr als gelungen. Ein spannender Weg führt den Leser zum Emotionalenhöhepunkt. Dort treffen sich die Protagonisten aller Bände wieder. === Bücher dieser Reihe === Wanted - Lass dich verführen Wanted - Lass dich fesseln Wanted - Lass dich fallen Eine schöne Leseprobe findet ihr auf der Verlagsseite. Auch von Band 1+2. === Die Autorin === J. Kenner wurde in Kalifornien geboren und wuchs in Texas auf, wo sie heute mit ihrer Familie lebt. Sie studierte Rechtswissenschaften und arbeitete für verschiedene Anwaltskanzleien, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Ihre Romane begeistern nicht nur die Leser in den USA, sondern wurden auch in Deutschland sofort nach Erscheinen SPIEGEL-Bestseller.

Lesen Sie weiter

Erste Sätze Unlautere Spiele, Lug und Trug. All das sind nicht nur leere Worte für mich – sie bestimmen mein Leben. Klappentext Katrina Laron will ihre Vergangenheit hinter sich lassen und beginnt ein neues Leben in Chicago. Dort begegnet sie dem gut aussehenden Kunsthändler Cole August, der sie sofort in seinen Bann zieht. Ein aufregendes Spiel um Macht und Verführung beginnt – bis aus ihrem Begehren tiefe Gefühle werden. Zum ersten Mal ist Katrina verletzlich, und das macht ihr Angst. Denn Cole hat mehr als ein dunkles Geheimnis… Meine Meinung Das Buch ist aus der Ich-Perspektive geschrieben und berichtet aus der Sicht von Katrina Laron. Katrina hat sich in Chicago eine neue Identität und ein neues Leben angefangen. Sie ist eine starke, unabhängige, junge Frau, die Cole August vom ersten Augenblick an begehrt. Sie ist mutig und kämpft für diejenigen, die ihr wichtig sind. Im Laufe des Buches stellt sie sich ihrer Vergangenheit, entdeckt die Tiefen ihrer eigenen Begierden und Sehnsüchte und entwickelt sich weiter. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und fand ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehbar. An sich ist die Geschichte dramatisch, emotional, spannend und an manchen Stellen actionreich. Die Sexszenen sind weder zu ausgefallen noch unpassend in Szene gesetzt, sondern unterstreichen die Beziehung zwischen den beiden Protagonisten. Sie heben diese nur auf eine andere, noch persönlichere Ebene. Sie waren gut beschrieben. Es gibt überraschende Wendungen und Entwicklungen. Der Schreibstil der Autorin war wieder angenehm und flüssig zu lesen. Bewertung Ein unglaublich toller Roman mit einer ungewöhnlichen Charaktertiefe und einer spannenden Handlungen, daher gibt es von mir 5 von 5 Würmchen

Lesen Sie weiter