Leserstimmen zu
Flechtfrisuren

Sasha Coefield

(27)
(11)
(2)
(0)
(0)
€ 12,99 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Ich als Mutter zweier Mädchen stehe immer vor der Herausforderung aus den Räubern kleine Prinzessinnen oder edle Damen zu zaubern. Meistens sind sie mit offenen Haaren, einem Pferdeschwanz oder einem einfachen Zopf zufrieden...meistens, nicht immer ;) Aber ich selbst möchte auch einiges testen, am liebsten einen Zopf der von der Kopfmitte ausgeht. Aber um dort hin zu kommen üben wir uns in kleinen Schritten. Da kommt mir dieses Buch gerade Recht. Die Aufteilung im Buch ist so simple wie nützlich. Nachher könnt ihr einen Blick ins Buch werfen, aber hier eine kleine Übersicht: Es gibt unter anderem eine kleine Einführung ins Flechten mit Tipps und welches "Handwerkszeug" man braucht. Eingeleitet werden die Frisuren mit den Grundformen, die aus dem einfachen Zopf bestehen einmal von rechts beginnend und einmal von links. Bis zu diesem Buch habe ich mir nie Gedanken darüber gemacht wie man einen Zopf beginnt, jetzt analysiere ich welcher "Typ" ich bin, lach. Danach folgen verschiedene Frisuren in den Kategorien -einfach- -mittel- und -schwer-. Als erstes habe ich mich im mittleren Bereich versucht und da man sich nicht nur mit Erfolgen krönen soll zeige ich euch auf meinem Blog mit Bildern, mein misslungenes Probeflechten :D Hihi, dabei schiebe ich die Schuld aber nicht auf die Beschreibungen. Diese sind Schritt für Schritt und sogar mit Bildern erklärt, was ein eindeutiger Pluspunkt ist. Ich brauche bei Anleitungen einfach auch Bilder damit ich es mir vorstellen kann. Es ist eine wunderschöne Frisur und ich werde mich die Tage wieder in Ruhe ransetzen aber damit ich endlich die Rezension fertig bekomme und ihr lesen könnt wie ihr aus euren Haaren mehr rausholt habe ich mich für eine ganz einfache Frisur entschieden, den falschen Ährenzopf. Ich habe dunkle Gummis genommen damit ihr etwas besser seht wie er geht. Im Buch ist alles mit hellen abgebildet damit die Frisur besser zur Geltung kommt, das würde ich auch so machen aber zum zeigen ist es so besser. *Foto auf dem Blog* Das Buch eignet sich für die eigenen Haare genauso wie für Frisuren die man den Kindern oder der Freundin verpasst da die Bilder so aufgenommen sind wie man die Haare fassen muss. Ein kleines Defizit gibt es aber. Bei 5 Frisuren gab es ein Model mit dunkelbraunen, lockigen Haaren und da konnte man bei 2 Frisuren in der Anleitung die einzelnen Schritte kaum bis garnicht erkennen da wären glatte Haare geschickter gewesen. Ich werde den Ährenzopf als nächstes versuchen, dann den Wasserfallzopf und danach, danach geht es an den seitlichen,französischen Zopf der in der Kopfmitte beginnt *bibber* Kaufen könnt ihr es im Buchladen eures Vertrauens, bei Randomhouse oder auch bei Amazon. Ein perfektes Buch für Flechtanfänger, aber auch schon etwas Fortgeschrittenere finden hier sicher ein paar neue Ideen die dann mit einfachen Handgriffen gezaubert sind. Vielen Dank an Randomhouse für dieses tolle Rezensionsexemplar ich bin motiviert noch öfter Prinzessinnen, Damen und Sissis aus dem Haus zu schicken ♥

Lesen Sie weiter

Jetzt steht der Sommer bevor und jedes Jahr bewundere ich die Mädchen/Frauen, die ihr Haar zu tollen Zöpfen geflochen haben. Ich finde einen geflochtenen Zopf kann man immer tragen. Ja nun ist das ja nicht so ganz einfach. Jetzt habe ich dieses tolle Buch vor mir und bin schwer am üben :-) Natürlich könnte man jetzt auch sagen.... Hallo es gibt Youtube?? Aber das Problem dabei ist einfach, dass die Frisuren in den Videos viel zu schnell gezeigt werden und man hier gar nicht mitkommt. Das habe ich mit dem Buch nicht. Hier sind alle Frisuren Step by Step und mit vielen tollen Bilder erklärt. Ich hatte keine Probleme diese zu Hause vor dem Spiegel nach zu machen. Das Buch ist wirklich klasse und für Neulinge wie mich perfekt geeignet.

Lesen Sie weiter

Was das Flechten betrifft, bin ich ein absoluter Neuling. Videos sind zwar toll aber für Anfänger eher ungeeignet. Dann doch lieber das gute alte Buch. Dort muss man zumindest nicht alle 2 Sekunden die Pausetaste betätigen, weil man mal wieder nicht mitkommt. Das Cover hat mich so sehr angesprochen, dass ich es einfach haben musste. Meine beiden Töchter haben recht langes Haar, welches sie meist offen oder mit einem normalen Pferdeschwanz tragen. Kann man machen, wird aber auf Dauer ziemlich langweilig. Deshalb hoffte ich insgeheim, mit dem Buch Flechtfrisuren punkten zu können. Bei diesen tollen Schritt für Schritt Anleitungen, macht ich mir Hoffnungen, dass selbst ich das hinbekommen könnte. Mein erster Versuch, der Schlangenzopf. Ein einfacher geflochtener Zopf, der durch das verschieben der Strähnen eine andere Form annimmt. Ich war direkt erstaunt, wie einfach das ist und das es auch noch so toll aussieht. Selbst an den Fischgrätenzopf habe ich ich mich herangewagt. Ich hatte gerade vor solchen für mich aufwendigen Frisuren immer Angst sie auszuprobieren. Er ist zwar nicht perfekt geworden, dennoch ist da Potenzial. Ich habe also Hoffnung, irgendwann eine richtig gute Flechterin zu werden und meinen Mädels ganz tolle Frisuren zu zaubern. Wer also auch ein Noob in Sachen Flechtfrisuren ist, ist mit einem Buch zum Thema bestens bedient. Es ist für Anfänger bestens geeignet. Ich habe mir sagen lassen, das die Frisuren in dem Buch jetzt nichts Außergewöhnliches wären, was vielleicht sogar zutreffend mag. Wir finden, das dieses Buch eine absolute Bereicherung ist und werden jetzt nach und nach alle Frisuren selbst probieren. Von mir gibt es 5 Sternchen und eine Kaufempfehlung dazu. Das Buch kostet 12,99 €.

Lesen Sie weiter

Inhalt Promis und Models machen es vor: Flechtfrisuren sind Trend! Wie der Look der Stars ganz einfach im Alltag umgesetzt werden kann, zeigt die erfolgreiche YouTube-Stylistin Sasha Coefield in ihrem Buch. Leicht verständliche Step-by-Step-Anleitungen und über 200 Fotos sorgen für garantiertes Gelingen! Ob zur Arbeit, zur Party oder zur Wiesn –für jeden Anlass ist die richtige Frisur dabei. Ein Must-have für alle modebewussten Frauen, die ihre langen Haare lieben! (Quelle: Bloggerportal ) Meine Meinung Zuerst möchte ich mich beim Bloggerportal und dem Goldmann Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken :) Vor vier Jahren habe ich mich von meinen langen Haaren getrennt – nach langer Wartezeit hatten meine Haare im Frühjahr diesen Jahres endlich wieder eine gleichmäßige, lange Länge. Es wurde also wieder Zeit Zöpfe zu tragen – da mir das aber auf Dauer zu langweilig wurde, habe ich mir ab und zu ein paar Strähnen geflochten und mit den den Zopf “gesteckt”. Bis ich auf dieses Buch aufmerksam geworden bin… Die dargestellten Flechtvarianten gliedern sich in drei Stufen: Leicht, Mittel und Schwer. Ich habe mich bisher nur an die einfachen gewagt, da mein Haar sehr dick und schwierig zu bändigen ist. Die einzelnen Schritte auf den Bildern sind klasse dargestellt und man kann sie gut nachflechten. Die Anzahl der dargestellten Frisuren ist mehr als ausreichend und passen zu jedem Anlass – freue mich schon auf meine nächste Flechtunterrichtsstunde mit dem Buch! 🌟🌟🌟🌟🌟 Sterne

Lesen Sie weiter

Mein Leseerlebnis… … ist eher ein „Schauerlebnis“, denn das Buch besteht ja vorwiegend aus Fotos mit kurzen Step-by-Step-Anleitungen. Einer kurzen Einleitung mit Tipps und Tricks für gutes Gelingen folgen 31 Flechtfrisuren von leicht bis schwer. Für jede Frisur wird zunächst auf einem großen Foto das fertige Ergebnis vorgestellt. Danach werden die Abläufe Schritt für Schritt bebildert und leicht verständlich erklärt. Was man nicht alles aus Haaren machen kann! Habt Ihr schon mal etwas vom Milchmädchenzopf, dem französischen Kordelzopf oder dem Wasserfallzopf gehört? Sie alle und noch viele mehr finden sich im Buch – und sie alle sehen toll aus.

Lesen Sie weiter

„Flechtfrisuren: Step by Step - 200 Fotos“ ist ein tolles Buch für Flechtfrisuren. Man bekommt eine Schrittgenaue Anleitung mit vielen detaillierten Bildern. Es gibt viele verschiedene Frisuren, die einem dort näher gebracht werden. Taschenbuch: 144 Seiten Verlag: Goldmann Verlag (20. April 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3442175259 Preis Taschenbuch: 12,99€ Preis eBook: 9,99€ Originaltitel: DIY Braids Klappentext Promis und Models machen es vor: Flechtfrisuren sind Trend! Wie der Look der Stars ganz einfach im Alltag umgesetzt werden kann, zeigt die erfolgreiche YouTube-Stylistin Sasha Coefield in ihrem Buch. Leicht verständliche Step-by-Step-Anleitungen und über 200 Fotos sorgen für garantiertes Gelingen! Ob zur Arbeit, zur Party oder zur Wiesn –für jeden Anlass ist die richtige Frisur dabei. Ein Must-have für alle modebewussten Frauen, die ihre langen Haare lieben! Meinung Flechtfrisuren sind derzeit sehr modern. Fast jeder trägt sie. Dabei sind sie meist nicht nur sehr stylisch sondern auch für den Alltag geeignet. In diesem Buch werden viele verschiedene Frisuren gezeigt, die durch Fotos genauer beschrieben werden. Die Frisuren sind in drei Schwierigkeitsgrade eingeteilt. Von Einfach über Mittel bis Schwer ist alles dabei. Für Anfänger gibt es verschiedene Frisuren, die sehr einfach zum nachmachen anregen. Durch die Bilder wird genau gezeigt, wie man die Frisuren machen kann. Es wird alles Schritt für Schritt beschrieben. Dabei kann fast nichts schief gehen. Bei manchen Frisuren ist es für mich aber fraglich, ob sie wirklich in diesen Schwierigkeitsgrad eingeordnet werden sollen. Die Bilder sind wirklich qualitativhochwertig und zeigen genau, was zu tun ist. Die Auswahl der Frisuren ist ausreichend. Es gibt für jeden Anlass eine Frisur. Egal ob sportlich, für den Alltag oder doch etwas mehr stylisches. Alles ist dabei. Besonders sehr gefällt mir der holländisch geflochtene Dutt und die holländische Flechtspirale. Beide sehen sehr schön und edel aus. Wirklich sehr schön. Fazit Das Buch ist wirklich ein schönes Hilfsmittel, um auch in der heutigen Zeit immer stylisch und modern auszusehen. Die Frisuren werden sehr gut beschrieben und durch die Bilder sehr gut dargestellt. Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen! Wirklich super. Mein Dank geht an den Goldmann Verlag und an das Bloggerportal der Verlagsgruppe Random House, dass ich das Buch lesen durfte! Vielen Dank.

Lesen Sie weiter

Wir ( meine Tochter und ich ) haben nun einige Tage die Frisuren aus dem Buch nachgeflechtet. Wir haben aus jedem Schwierigkeitsgrad Zöpfe geflochten. Durch die Fotos und die genaue Beschreibung, konnte ich die Zöpfe schnell nach machen, verstanden habe ich es immer sofort. Das Buch braucht man unbedingt im Regal wenn man eine Mädchenmama ist oder selber gerne geflochtene Frisuren trägt.

Lesen Sie weiter

So eine Flechtfrisur sieht doch immer wieder toll aus - so dachte ich auch und habe mir das Flechtfrisurenbuch bestellt :-) Und ist bin da ja ziemlich unbegabt, aber mit etwas Übung hab selbst ich das geschafft :-) Die Schrift für Schritt Anleitung macht es ziemlich einfach mit etwas Übung schnell den richtige Dreh rauszuhaben. Das Buch führt bei jeder Frisur Step für Step durch die Anleitung und auch die Erklärung zu jedem Schritt macht es sehr einfach, sich eine tolle Frisur selber zu machen. Ich war total begeistert davon. Ich bin da ziemlich talentfrei, aber selbst ich habe es mit Übung in kürzester Zeit hinbekommen :-)

Lesen Sie weiter