Leserstimmen zu
Der Pfad schamanischer Heilung

Alberto Villoldo

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Taschenbuch
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

n seinem Buch „Der Pfad schamanischer Heilung“ gibt Alberto Villodo seine Lesern „magische Werkzeuge für Transformation und Wachstum“ an die Hand. „Anhand von berührenden und verblüffenden Fallgeschichten erfährt der Leser, welche Kraft den schamanischen Methoden wie der Entkopplung, dem Illumination- und Extraktionsprozess, inne wohnt, um bestimmte Krisen und Herausforderungen im Leben zu meistern“ (Zitat aus dem Buch) Dass der Autor weiß, wovon er redet bzw. hier schreibt merkt man sofort. Er schreibt nicht nur gut verständlich und einfühlsam, sondern auch sehr nahe und das macht ihn von Anfang an sympathisch und glaubwürdig. „Nicht zuletzt ist Albert Villoldo ausgebildeter medizinscher Anthologe und bereiste 25 Jahre lang die Hochländer der Anden und des Amazonas. Dabei studierte er die schamanischen Heilmethoden. Heute ist er Autor zahlreicher Bücher und hält Seminare in energiemedizinscher Techniken.“ (Info und Zitat aus dem Buch) Meinung: Wie bei allen Sachbüchern und Ratgebern ist es auch hier wichtig sich auf die Thematik einlassen zu können. Man sollte sich im Vorfeld also schon dafür interessieren. Mich selber faszinieren die Heilmethoden des Schamanismuss und so bin ich auf dieses Buch gestoßen. Was für mich allerdings bei solch einem Buch auch ausschlaggebend ist, ist die Herangehensweise des Autoren an die Themen, wobei er sich an das Wesentliche halten sollte und auch glaubwürdig wirken sollte. All dies hier ist von Anfang an gegeben, zudem werden zahlreiche Fallgeschichten angeführt, die überzeugen. Angesprochen hat mich ebenfalls, das der Autoren auch einen kurzen Abriss zur Geschichte der Schamanen gibt. Einige werden jetzt vielleicht bemängeln, das es in diesem Buch des Autoren hauptsächlich um Fallbeispiele geht, aber ich muss sagen, dass ist kein Grund zur negativen Bewertung, denn auch diese Beispiel machen die Thematik und gerade auch die anderen Bücher von ihn noch glaubwürdig. Letztendlich haben all seine Bücher auch die Bestsellerlisten gestürmt. Fazit: informativ, berührend, stellenweise verblüffend, zudem sehr gut verständlich und einfühlsam geschrieben.

Lesen Sie weiter