Leserstimmen zu
Halb so wild

Brooke Barker

(5)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Halb so wild - 160 kuriose Fakten aus dem Tierreich🐈 Auf ca. 200 Seiten kann man viele interessante Fakten über Tiere finden. Alles ist auch noch mit lustigen Comicbildern illustriert. 🌸Die Fakten waren sehr interessant und man konnte viel lustiges und neues erfahren. 🌸Die Bilder waren sehr hübsch gestaltet und lustig. 🌸Wenn man noch etwas mehr über die Tiere erfahren will, kann man hinten im Buch einen kurzen Text dazu lesen. 🌸Ein sehr unterhaltsames Buch mit vielen lustigen Fakten und Bildern über das Tierreich.

Lesen Sie weiter

Geniales Buch

Von: Yanthara

23.11.2017

Das Buch beinhaltet 160 kuriose Fakten aus dem Tierreich, die auch noch mit witzigen Illustrationen verziert sind. Im ersten Teil des Buches wird der Fakt kurz genannt und es gibt eine große Illustration, im Anhang werden die Fakten noch etwas genauer erklärt und daneben befindet sich die Illustration noch mal im Kleinformat. Die Fakten werden nach Tierarten sortiert. Durch den Aufbau und den gut verständlichen Text ist das Buch auch definitiv etwas für Kinder - gerade auch weil es Fakten gibt die sehr witzig sind. Und gerade dadurch lassen sie sich schnell merken. Das Buch ist etwas für Zwischendurch, wenn man mal was witziges lesen will. Leider hat man das Buch schnell durch. Aber es lohnt sich definitiv einen Blick rein zu werfen. Im englischen heißt das Buch Sad Animal Facts, weil viele der Fakten 'traurig' sind, wie beispielsweise das Dackel schon von 50g Schokolade sterben können - durch die Zeichnungen werden die Fakten dann aber wieder ins komische gezogen, vor allem durch die Sprechblasen.

Lesen Sie weiter

Das Buch ist wirklich ein Hingucker. Es überrascht durch kuriose Fakten aus dem Tierreich gepaart mit witzigen Comiczeichnungen und passenden Kommentaren der Tiere zu ihren Eigenheiten. Meine Tochter lief wie besagter Sohn einer Freundin aufgekratzt im Wohnzimmer auf und ab und erklärte und mit Dauergrinsen im Gesicht, welches Tier welche Besonderheiten hat. Innerhalb kürzester Zeit bekamen wir schauspielerisch nachereifert, wie es wohl sein muss, mit dem Po zu atmen oder warum man doch ganz gern ein Frosch zu gegebener Zeit sei. 224 Seiten fliegen da ganz schön schnell dahin. Interessant bleibt es jedoch auch noch nach dem ersten Durchlesen der Comicseiten. Hinten befinden sich noch wesentlich genaeuere Erklärungen und Fakten zu den Eigenheiten der Tiere. Nach Beendigung des Buches konnte ich feststellen, dass sich diverse Fakten auch noch viral in den Whatsapp Gruppen meiner Tochter verbreiteten und zu Lachern wurden. Damit hat das Buch auch bei pubertierenden Teenagern den Nerv getroffen, ganz zu schweigen von uns Erwachsenen. Zwar waren uns manche Kuriositäten bereits bekannt, aber es gab noch genug Neues zu entdecken. Fazit Halb so wild vereint Humor mit Wissen und bringt Groß und Klein zum Lachen. Der positive Nebeneffekt ist, dass man sich viele Fakten tatsächlich aufgrund dessen merkt und sein Wissen damit erweitert. Ich bin absolut positiv angetan von dem Buch und hoffe, es gibt bald noch mehr davon. Ich vergebe für das Buch volle 5 Sterne.

Lesen Sie weiter

Man kennt das: Manchmal wünscht man sich ein Frosch zu sein. Natürlich nicht, weil man auf die Prinzessin wartet, die einen mit einem Kuss zum Prinzen verwandelt, sondern weil Frösche ihre Ohren einfach „zumachen“ können. Da kann die Nachbarin im Supermarkt an der Kasse noch so viel erzählen, man lächelt freundlich und hört den Klatsch und Tratsch einfach nicht mehr. Woher dieses Wissen kommt? Aus dem frisch im Goldmann Verlag erschienenen Buch „Halb so wild – 160 kuriose Fakten aus dem Tierreich“ natürlich! Hier erfährt man zum Beispiel, dass Koalas totale Einzelgänger sind und schon nach 15 Minuten schon die Schnauze voll von ihren Artgenossen haben oder dass Stubenfliegen ausschließlich den Ton F summen können – kein Wunder, dass das so nervt, diese Eintönigkeit! Wissen gepaart mit Humor – das bleibt hängen! Doch wir bekommen es bei „Halb so wild“ nicht mit einem Buch geboten, dass uns Seite für Seite mit Fakten aus dem Tierreich überhäuft und diese einfach nur trocken feststellt. Auf jeder Seite ist eine einfache Zeichnung des entsprechenden Tieres abgebildet, dass zu seinem Fakt einen Kommentar abgibt. Dabei sind so einige Lacher garantiert. Unterteilt ist das Buch in Reptilien, Säugetiere, Fische usw. Doch bereits das Vorwort ist lesenswert und lässt den Leser erahnen, was auf einen zukommen wird. Ein besonderes Highlight ist außerdem der Anhang. Hier werden einige der Fakten genauer erläutert und weitere interessante Informationen zu einigen Tieren vermittelt. Somit hat man Wissen und Humor in einem. Wissen, das man so schnell nicht vergisst, auch wenn man manches davon nicht unbedingt braucht. Aber um hie und da mal ein bisschen als Tier-Experte anzugeben, eignet es sich allemal!

Lesen Sie weiter

Inhalt : Brooke Barker hat sich immer schon sehr für Tiere interessiert. Als Kind blieb kein Buch über Tiere vor ihr sicher, selbst im Erwachsenenalter, blieb das Interesse bestehen, so kam es das ihre Kollegen sie baten Tiere zu zeichnen, diese wurden dann an die Wand geheftet, irgendwann fand Brooke das zu langweilig und fing an kuriose Fakten unter ihre Zeichnungen zu schreiben. Meinung : Das Buch ist ein sehr schöner Zeitvertreib für zwischendurch. 160 kuriose Fakten gilt es zu entdecken, von allen möglichen Tieren, von einigen hatte ich noch nie was gehört wie zum Beispiel den Bananenschnecken, die 24 Stunden brauchen, um nur ein paar Straßen weiter zukriechen. Das Buch ist unterteilt in Reptilien und Amphibien, Säugetiere, Beuteltiere ( ja, dies sind auch Säugetiere ) , Wale und Robben, Fische, Vögel, Insekten und Spinnentiere und sonstige wirbellose Tiere. Das Buch ist sehr humorvoll , da es zu jedem Tier eine tolle farbige Zeichnung gibt , in der das Tier in einer Sprechblase auf die auf ihn zutreffenden Fakten Bezug nimmt. Im Anhang werden alle Tiere nochmal aufgelistet mit wissenswerte Erklärungen , die Bananenschnecke z. B. kriecht pro Minute nur 6 - 16 cm Zentimeter. Ich kann das Buch wirklich sehr empfehlen, gerade für Kinder ist es ein Spaß, mein Sohn lief tagelang mit dem Buch durch die Gegend und hat ständig daraus vorgelesen. Einiges kennt man vielleicht schon, dennoch bleiben viele ,viele Tiere deren kuriose Fakten man noch nicht kennt. Fazit : 10 Euro, die meiner Meinung nach gut investiert sind. ISBN 9783442176465 Seiten 119 Preis 10 € 5☆☆☆☆☆

Lesen Sie weiter