VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Leserstimmen (2)

Conn Iggulden: Brüderschlacht (Die Rosenkriege-Serie) (4)

Brüderschlacht Blick ins Buch

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 14,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Klappenbroschur ISBN: 978-3-453-42210-0

Erschienen:  11.09.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

Kundenrezensionen

5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Ihre Bewertung

Leserstimme abgeben

Voransicht

Würdiger Abschluss des Epos

Von: Wulf Bengsch | Medienjournal Datum : 21.12.2017

medienjournal-blog.de/2017/12/review-bruederschlacht-die-rosenkriege-4-conn-iggulden-buch/

Conn Iggulden liefert mit "Brüderschlacht: Die Rosenkriege 4" den fulminanten Abschluss seines Historien-Epos und umreißt in gewohnt eloquenter wie kurzweiliger Manier weitere anderthalb Dekaden in den Kriegswirren der Rosenkriege. Hierbei beweist er ausgeprägtes Gespür für Timing und die Bedeutsamkeit einzelner Ereignisse, so dass die Lektüre des immerhin rund 560 Seiten umfassenden Romans wie im Fluge vergeht.

Leider geht es zu Ende

Von: Die Bücherfreaks Datum : 09.12.2017

www.diebuecherfreaks.blogspot.de

Ich konnte es kaum erwarten den letzten Teil der Rosenkriege zu lesen. Doch so ganz überzeugen konnte mich das Buch nicht. Die Tudors spielen im Klappentext eine wichtige Rolle, doch im Buch kommen sie etwas zu kurz. Da hätte ich mir zum Schluss hin noch ein paar zusätzliche Seiten gewünscht. Die historischen Ereignisse hat Conn Iggulden gut verpackt.